LogoSüdtirol bewegt
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Pěší výlet doporučený výlet Etapa 19

L1S19 - Rifugio Bozzi - Temù

· 1 recenze · Pěší výlet · Ortler Group
Za tento obsah odpovídá:
AV-alpenvereinaktiv.com Ověřený partner  Volba pro objevitele 
  • Adamello von Rif. Bozzi
    Adamello von Rif. Bozzi
    Fotografie: Wolfram Stein
m 2500 2000 1500 1000 16 14 12 10 8 6 4 2 km Rifugio Bozzi Marktplatz Ponte di Legno Hotel Avio
Etappe 19 auf dem L1S. Von der Rifugio Bozzi geht es zügig bergab nach Ponte di Legno und von dort nach Temù in die Startposition für die Durchquerung der Adamello Gruppe.
vysoká
Délka 16,4 km
5:30 h
300 m
1 550 m
2 469 m
1 152 m
Dies Etappe ist gekennzeichnet durch den Abstieg in das Val Camonica, das sich vom Iseosee bis zum Tonale Pass erstreckt und die Adamello Gruppe nach Westen und Norden begrenzt. Entsprechend ist die Landschaft gewaltig und es ergeben sich immer wieder fantastische Ausblicke, auch wenn der Weg zwischendurch etwas eintönig wirkt.

Tip autora

In Ponte di Legno mal wieder etwas Zivilisation tanken, ggf. sogar die Etappeneinteilung und Wegführung anpassen (siehe Beschreibung).
Profilový obrázek Wolfram Stein
Autor
Wolfram Stein
Datum poslední změny: 20.04.2021
Náročnost
vysoká
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
2 469 m
Nejnižší bod
1 152 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Zastávky na odpočinek

Marktplatz Ponte di Legno
Rifugio Bozzi
Hotel Avio

Bezpečnostní informace

Unkritische Etappe.

Tipy a rady

Hotel Avio

Hotel Adamello

Start

Rif. Bozzi (2 469 m)
Souřadnice:
DD
46.302944, 10.569487
DMS
46°18'10.6"N 10°34'10.2"E
UTM
32T 620863 5128904
what3words 

Cíl

Temù

Popis trasy

Von der Hütte geht es zunächst auf einem Schotterweg bergab und nach ca. 300m leicht links auf einem Pfad bezeichnet mit der Nummer"2" bzw. "S1" in Richtung Ponte di Legno. Anfangs geht es am Hang entlang eben oder mäßig bergab, gelegentlich auch wieder etwas bergauf. Später tritt der Hang zurück und es wird immer steiler und der Weg verläuft in vielen Serpentinen Richtung Tal, zuletzt als Wirtschaftsweg. An der Einmündung auf eine befestigte, eben verlaufende Straße geht es auf dieser links für einen knappen Kilometer weiter nach Süden bis zu den zwei Häusern des Weilers Talasso, wo ein Pfad rechts steil bergab an der Wiese in den Wald führt. Dem Zickzack des Weges folgen und etwas oberhalb des Talbodens nach Süden dem Weg weiter bergab zur Müllsammelstelle von Ponte di Lengno folgen. An dessen Ende die Straße zum Tonale Pass und die Brücke über den Bach überquere und auf der anderen Seite auf der Via Cesare Battisti in das Zentrum von Ponte di Legno laufen.

Wer etwas Zivilisation tanken möchte, kann auch in Ponte di Legno übernachten, denn in Temù ist außerhalb der Saison nicht mal ein eine Tasse Kaffe zu kaufen. Dann wird die Etappe am nächsten Tag allerdings etwas länger und der Weg führt nun über die Piazzale Europa und die Via Corno D'Aola direkt nach Süden aus der Ortschaft hinaus, unter der Umgehungsstraße hindurch und dann auf dem Weg #191 parallel oberhalb der Straße Richtung Westen zum Valle dell'Avio mit der Aufstiegsroute in die Adamello Gruppe (siehe Etappe 20).

Der reguläre Weg ist allerdings aussichtsreicher und schöner, auch wenn er überwiegend asphaltiert ist. Vom Zentrum von Ponte die Legno geht es auf der Via Dalegno am Südhang Richtung Westen stets leicht bergauf zu dem kleinen Ort Dalegno, dort unterhalb der Kirche vorbei und dann in einer Kehre geradeaus weiter auf die Via Valeriana, die als Schotterweg Teil des Radwanderweges "Cyclovia Karolingia" ist. Diesem Weg bis nach Lecanù folgen und dann durch die Straßen des Ortes bis zur Hauptstraße hinunterlaufen, denn dort befinden sich die Hotels von Temù.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Souřadnice

DD
46.302944, 10.569487
DMS
46°18'10.6"N 10°34'10.2"E
UTM
32T 620863 5128904
what3words 
///rozzářit.úlovek.halena
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Autorem doporučené mapy pro tuto oblast:

Tabacco Karte #052

Výstroj

Festes Schuhwerk.

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Chceš položit otázku autorovi?


Hodnocení

4,0
(1)

Fotografie ostatních


Hodnocení
Náročnost
vysoká
Délka
16,4 km
Doba trvání
5:30 h
Stoupání
300 m
Klesání
1 550 m
Nejvyšší bod
2 469 m
Nejnižší bod
1 152 m
Vyhlídky Možnost občerstvení Kultura / historie Z bodu A do bodu B

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
  • 3 Body trasy
  • 3 Body trasy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.