LogoSüdtirol bewegt
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Pěší výlet špičkový

Min Weag 10 | Hochtannberg – Lech

Pěší výlet · Bregenzerwald
Za tento obsah odpovídá:
Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg Ověřený partner 
  • Körbersee (c) Thomas Stanglechner
    / Körbersee (c) Thomas Stanglechner
    Fotografie: Thomas Stanglechner / Vorarlberg Tourismus, CC BY-ND, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • Körbersee (c) Thomas Stanglechner
    / Körbersee (c) Thomas Stanglechner
    Fotografie: Thomas Stanglechner, CC BY-ND, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • / Auenfeld (c) Thomas Stanglechner
    Fotografie: Thomas Stanglechner, CC BY-ND, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • / Murmeltier (c) Thomas Stanglechner
    Fotografie: Thomas Stanglechner, CC BY-ND, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • / Auenfeld (c) Thomas Stanglechner
    Fotografie: Thomas Stanglechner, CC BY-ND, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • / Ausblick übers Auenfeld (c) Thomas Stanglechner
    Fotografie: Thomas Stanglechner, CC BY-ND, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • / Gipslöcher (c) Thomas Stanglechner
    Fotografie: Thomas Stanglechner, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • / Gipslöcher (c) Thomas Stanglechner
    Fotografie: Thomas Stanglechner, CC BY-ND, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • / Gipslöcher (c) Thomas Stanglechner
    Fotografie: Thomas Stanglechner, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • / Lech (c) Thomas Stanglechner
    Fotografie: Thomas Stanglechner, CC BY-ND, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
  • / Vorarlberger Wanderwegekonzept
    Fotografie: Vorarlberg Rundweg, Vorarlberg Tourismus GmbH - VorarlbergRundweg
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 12 10 8 6 4 2 km Berghotel Körbersee. Naturschutzgebiet Gipslöcher Blick zum Kalbelesee Körbersee
Eine mittelschwere Halbtagesetappe, die landschaftlich überzeugt: vorbei an zwei Bergseen und über herrlich grüne Grasmatten ins bekannte Lech.
střední
13,4 km
4:30 h
400 m
620 m

Vom Hotel Adler am Hochtannberg lohnt sich ein kurzer Umweg zur St. Jakobskapelle und zum Simmels Friedenskreuz. Vorbei an zwei Bergseen (Kalbelesee und Körbersee) führt diese Etappe über herrlich grüne Grasmatten zum Auenfeldsattel, wo eine „sprechende Bank“ zum Verweilen einlädt, nach Lech, dem weltbekannten Ort am Arlberg. Eine Sehenswürdigkeit sind die Lecher Gipslöcher, durch die ein Lehrpfad führt.

„Min Weag“: Der Vorarlberg Rundweg besteht aus 31 Etappen, die mit vielfältigen Kultur- und Naturräumen in fünf Regionen überraschen.

Tip autora

Im Gebiet der Lecher Gipslöcher gibt es über 1000 Dolinen, die größte davon hat einen Durchmesser von fast 100 m.

 

Profilový obrázek Hermann Brändle
Autor
Hermann Brändle
Datum poslední změny: 01.04.2020
Náročnost
střední
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
1 818 m
Nejnižší bod
1 441 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Odpočívadla

Berghotel Körbersee.
Untere Auenfeldalpe
Berggasthaus Auenfelder Hütte.

Bezpečnostní informace

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)  
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Další informace / odkazy

Entwickelt von der Vorarlberg Tourismus GmbH unter Mithilfe von Helmut Düringer, Hanno Dönz und „Moses“ Markus Moosbrugger, nach einer Idee von Joe Metzler.

Start

Hochtannberg, Warth-Schröcken (1 667 m)
Souřadnice:
DD
47.270759, 10.134460
DMS
47°16'14.7"N 10°08'04.1"E
UTM
32T 585810 5235877
what3words 
///tekutý.nadsázka.povlečení

Cíl

Lech

Popis trasy

Wegverlauf (lt. Wanderwege-Beschilderung): Hochkrumbach - Körbalpe - Kalbelesee - Körbersee - Untere Auenfeldalpe - Auenfeldsattel - Untere Gaisbühelalpe - Tannegg - Gipslöcher - Oberlech (Bergbahn) - Lech (über Rudalpe)

Vom Hotel Adler am Hochtannberg wandern wir an der Körbalpe vorbei zum Kalbelesee und weiter auf leichtem Weg zum Körbersee mit dem Körberseehotel.

Vom Körbersee geht es auf leichtem Weg (Gelb-Weiß) übers Auenfeld zum Auenfeldsattel und weiter zu den Lecher Gipslöchern. Nach Lech kommen wir zu Fuß über Oberlech, oder wir nehmen die Petersbodenbahn bzw. die Bergbahn Lech–Oberlech.

Unterkünfte in Lech

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

direkte Busverbindungen:

  • vom Bahnhof Dornbirn (Landbus 40): www.vmobil.at 
  • vom Bahnhof Langen am Arlberg mit dem Bus über Zürs - Lech - Warth - Schröcken: www.vmobil.at
  • vom Bahnhof Reutte (Tirol) mit dem Bus durch das Lechtal - Warth - Schröcken: www.vvt.at

 

 

 

 

Příjezd

Routenvorschläge von München:

A95 - Oberau - Ettal - Linderhof - Grenze Ammerwald - Plansee - Reutte - Lechtal -Warth -Hochkrumbach

A8/A7/A96 Ulm - Memmingen - Lindau - (Österreichische Autobahn vignettenpflichtig) Bregenz - Dornbirn - Bregenzerwald/Bödele - Bezau - Schröcken - Hochkrumbach (mit dem Ausbau des Pfändertunnels wohl die schnellste Strecke aus dieser Richtung, landschaftlich schönes Stück durch den Bregenzerwald)

Alternative: A8/A7 bis Oy - Oberjoch - Tannheim - Weißenbach - Lechtal - Warth - Hochkrumbach

N3/N1 - St. Margarethen - Au - Lustenau - Dornbirn - Bregenzerwald/Bödele - Bezau - Schröcken - Hochkrumbach

Von Turin/Mailand:

Como - Lugano - Chur - N13 - Au - Lustenau - Dornbirn - Bregenzerwald/Bödele - Bezau - Schröcken- Hochkrumbach

Von Salzburg:

Bad Tölz - A95 - Oberau - Ettal - Linderhof - Grenze Ammerwald - Plansee - Reutte - Lechtal -Warth - Hochkrumbach

Parkování

Parkmöglichkeiten bei der Bushaltestelle "Hochkrumbach Gasthaus Adler"

Souřadnice

DD
47.270759, 10.134460
DMS
47°16'14.7"N 10°08'04.1"E
UTM
32T 585810 5235877
what3words 
///tekutý.nadsázka.povlečení
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Máš otázky k tomuto obsahu? Zde je můžeš položit.


Hodnocení

Napiš hodnocení

Buď první a napiš doporučení pro ostatní návštěvníky


Fotografie ostatních


Náročnost
střední
Délka
13,4 km
Doba trvání
4:30h
Stoupání
400 m
Klesání
620 m
Z bodu A do bodu B Etapová trasa Vyhlídky Možnost občerstvení Kultura / historie Geologické zajímavosti Horská železnice

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
: hod.
 km
 m
 m
 m
 m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.