LogoSüdtirol bewegt
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Pěší výlet špičkový

Zustieg von der Kellerjochbahn Bergstation zur Kellerjochhütte

Pěší výlet · Tux Alps
Za tento obsah odpovídá:
ÖAV Sektion Schwaz Ověřený partner 
  • Blick vom Arbeserkogl zum Hecherhaus und hinunter ins Inntal.
    / Blick vom Arbeserkogl zum Hecherhaus und hinunter ins Inntal.
    Fotografie: Cathleen Peer, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • /
  • /
m 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Kellerjochhütte

Einfacher Zustieg vom Hecherhaus zur Kellerjochhütte mit Bergbahnunterstüzung. 

nízká
2,1 km
1:00 h
349 m
5 m

Schnell gelangt man aus dem Tal in die Höhe und wandert dann über gut angelegte Wanderwege zur malerischen Kellerjochhütte. Der Ausblick auf die umliegenden Tuxeralpen ist atemberaubend und wem die Länge der Wanderung nicht ausreicht kann problemlos noch einige Höhenmeter dranhängen und zur Kapelle oberhalb der Hütte aufsteigen.

Es besteht auch die Möglichkeit von der Talstation aufzusteigen (1040hm, ca. 3,25 Stunden) oder von der Mittelstation (560hm, 1,5 Stunden)

Tip autora

Alternativ kann man auch über den Arbeser Kogel (2026m) wandern. Die Wege treffen auf dem Bergrücken wieder zusammen.

Profilový obrázek Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV
Autor
Simon Bergmann - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV
Datum poslední změny: 19.12.2018
Náročnost
nízká
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
Kellerjochhütte, 2 237 m
Nejnižší bod
Bergstation Kellerjochbahn, 1 887 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Odpočívadla

Kellerjochhütte
Hecherhaus 1887 M

Start

Bergstation Kellerjochbahn (1 891 m)
Souřadnice:
DD
47.321201, 11.742838
DMS
47°19'16.3"N 11°44'34.2"E
UTM
32T 707266 5244507
what3words 
///překročit.žadatel.dezerty

Cíl

Kellerjochhütte

Popis trasy

Vom Hecherhaus (bewirtschaftete) bei der Bergstation folgt man der Beschilderung in Richtung Kellerjochhütte. Man wandert vorbei am Schlepplift und dann auf der Südseite des Arbeserkogel (2026m) leicht ansteigend entlang. Auf dem Bergrücken treffen mehrere Wege zusammen (auch die Aufstiegsvariante über den Arbeser Kogel). Man wandert stets geradeaus, der Beschilderung folgend zur Kellerjochhütte (2237m).

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

snadno dostupné veřejnou dopravou

Mit der Bahn nach Innsbruck, Schwaz oder Kufstein und von dort per Bus zur Station Arzberg bei Schwaz Hochbrunn. Von dort wenige Minuten zu Fuß zur Talstation.

Oder von Schwaz mit dem Bus nach Hochpillberg zum Hotel Frieden. Unweit des Bushalts ist die Mittelstation der Bergbahn.

Příjezd

Von Westen über Innsbruck kommend auf der A12 bis nach Schwaz, weiter auf der B171 nach Arzberg und dort der Beschilderung zur Bergbahn folgen.

Von Osten über Wörgl auf der A12 bis nach Schwaz, weiter auf der B171 nach Arzberg und dort der Beschilderung zur Bergbahn folgen.

Oder von Schwaz weiter nach Hochpillberg zur Mittelstation der Bergbahn.

Parkování

Parkplatz bei der Bergbahn Kellerjoch in Arzberg bei Schwaz oder bei der Mittelstation in Hochpillberg.

Souřadnice

DD
47.321201, 11.742838
DMS
47°19'16.3"N 11°44'34.2"E
UTM
32T 707266 5244507
what3words 
///překročit.žadatel.dezerty
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Výstroj

Normale Wanderausrüstung mit festen Trekkingschuhen, wetterfester Kleidung, Erste-Hilfe-Set und ggf. Wanderstöcke.


Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Máš otázky k tomuto obsahu? Zde je můžeš položit.


Hodnocení

Napiš hodnocení

Buď první a napiš doporučení pro ostatní návštěvníky


Fotografie ostatních


Náročnost
nízká
Délka
2,1 km
Doba trvání
1:00h
Stoupání
349 m
Klesání
5 m
snadno dostupné veřejnou dopravou Z bodu A do bodu B Vyhlídky Možnost občerstvení Vhodné pro rodiny s dětmi Horská železnice

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
: hod.
 km
 m
 m
 m
 m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.