LogoSüdtirol bewegt
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Skialpinismus

Kuhleiten-Route auf Meran 2000

· 1 recenze · Skialpinismus · Merano e dintorni · zavřeno
Za tento obsah odpovídá:
Hafling-Voeran-Meran 2000
  • Skitour auf Meran 2000 mit einzigartiger Aussicht
    Skitour auf Meran 2000 mit einzigartiger Aussicht
    Fotografie: Bergbahn Meran 2000 | Manuel Ferrigato, Hafling-Voeran-Meran 2000
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 7 6 5 4 3 2 1 km
zavřeno
vysoká
Délka 7,1 km
2:45 h
744 m
0 m
2 355 m
1 616 m
Skitourengeher können über die ausgewiesene "Kuhleiten-Route" zur Kuhleitenhütte auf 2.362 Metern im Skigebiet Meran 2000 aufsteigen.
Náročnost
vysoká
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
2 355 m
Nejnižší bod
1 616 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Typ cesty

Zobrazit výškový profil

Start

Souřadnice:
DD
46.666350, 11.241420
DMS
46°39'58.9"N 11°14'29.1"E
UTM
32T 671460 5170528
what3words 
///sestavit.odemknout.obydlený
Zobrazit na mapě

Popis trasy

Skitourengeher können über den Wanderweg (Nr. 14) von Falzeben aus, zur Zuegghütte, vorbei an der Rotwandhütte aufsteigen. Von  dort  aus können sie entlang des Mittelweges zur Waidmannalm (1998m) gelangen und weiter bis zur alpin gelegenen Kuhleitenhütte (2.362m) aufsteigen. Die beschriebene Route wurde von dem Wirt der Kuhleitenhütte mittels blauer Schilder als „Kuhleiten-Route“ ausgeschildert.

Abendregelung: Donnerstags und Freitags werden die Präparierungsarbeiten entlang der mit blauen Schildern angezeigten „Kuhleiten-Route“ von  17.30 bis 23.00 Uhr ausgesetzt. Ab 17.30 Uhr kann ausschließlich auf derselben Route aufgestiegen werden. Die Abfahrt muss vor  23.00 Uhr beendet sein.

Erlaubte Abfahrtsroute: St. Oswald-Piste > Skiweg bis Rotwandhütte > Zuegghütte > Falzeben.
Es ist strikt verboten die ausgewiesene Abfahrtsroute zu verlassen.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Příjezd

Über die MEBO (Schnellstraße Meran - Bozen) bis zur Ausfahrt Meran Süd, anschließend Richtung Meran, rechts weiter Richtung Hafling, abbiegen in Richtung Falzeben.

Souřadnice

DD
46.666350, 11.241420
DMS
46°39'58.9"N 11°14'29.1"E
UTM
32T 671460 5170528
what3words 
///sestavit.odemknout.obydlený
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Chceš položit otázku autorovi?


Hodnocení

5,0
(1)
Lisa Burgstaller
Super schöne Tour ohne große Schwierigkeiten, weil sie großteils auf einem präparierten Winterwanderweg erfolgt (durchgehend ausgeschildert!). Die meisten Skitourengeher nehmen im letzten Stück die steile Abkürzung gerade hinauf zur Kuhleitenhütte. Als Anfänger haben wir uns die zahlreichen Spitzkehren erspart und sind den Umweg über den Kuhleitenweg gegangen. Dadurch haben wir noch einmal fast 2 Kilometer mehr gemacht und sicher auch etwas länger gebraucht. Trotzdem war das letzte Stück sehr schön, ruhig (keine Skifahrer mehr) und empfehlenswert. Wir waren insgesamt ca. 2 Stunden unterwegs, mit Abkürzung sind es wahrscheinlich nur um die 1,5 Stunden bis zur Hütte. Als Abfahrt kann man entweder den steilen Hang hinter der Hütte wählen (direkter Weg), oder wie beim Aufstieg den Kuhleitenweg. Hinunter zum Parkplatz geht es dann über die Pisten des Skigebiets Meran 2000.
Více
Kdy jsi vytvořil/a tento výlet? 04.02.2018
Aufstieg über ausgeschilderten Winterwanderweg
Fotografie: Lisa Burgstaller, Outdooractive Editors
Aufstieg über ausgeschilderten Winterwanderweg
Fotografie: Lisa Burgstaller, Outdooractive Editors
Weiter auf dem Kuhleitenweg
Fotografie: Lisa Burgstaller, Outdooractive Editors
Schönes Panorama kurz vor dem Ziel
Fotografie: Lisa Burgstaller, Outdooractive Editors
Angekommen auf der bewirtschafteten Kuhleitenhütte
Fotografie: Lisa Burgstaller, Outdooractive Editors

Fotografie ostatních

+ 1

Stav
zavřeno
Hodnocení
Náročnost
vysoká
Délka
7,1 km
Doba trvání
2:45 h
Stoupání
744 m
Nejvyšší bod
2 355 m
Nejnižší bod
1 616 m
1600 m 1800 m
Dopoledne
1600 m 1800 m
odpoledne

Lavinová situace

·

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.