LogoSüdtirol bewegt
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Výšlapy doporučený výlet

Der Stuibenkopf – einmal ganz für sich sein

· 6 reviews · Výšlapy · Zugspitzregion
Za tento obsah odpovídá:
Hotel am Badersee Ověřený partner 
  • Teil des Klettersteigs
    / Teil des Klettersteigs
    Fotografie: Alexander Riehn, Hotel am Badersee
  • / Links fast unsichtbar der Nordwandsteig
    Fotografie: Alexander Riehn, Hotel am Badersee
  • / Stuibensee
    Fotografie: Alexander Riehn, Hotel am Badersee
  • / Rechts oben der Stuibenkopf, daneben der Grat zur Stuibenhütte
    Fotografie: Alexander Riehn, Hotel am Badersee
  • / Aufstieg aus dem Kar zum Stuibenkopf
    Fotografie: Alexander Riehn, Hotel am Badersee
  • / Gipfelkreuz Stuibenkopf
    Fotografie: Alexander Riehn, Hotel am Badersee
  • / Blick Richtung Alpspitze
    Fotografie: Alexander Riehn, Hotel am Badersee
  • / Blick Richtung Reintal
    Fotografie: Alexander Riehn, Hotel am Badersee
  • / An der Stuibenhütte
    Fotografie: Alexander Riehn, Hotel am Badersee
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 8 6 4 2 km Bergstation Alpspitzbahn Bernadeinkopf Adolf-Zöppritz-Haus Kreuzeckhaus Stuibensee Stuibenkopf (Südgipfel)
Eine landschaftlich wunderschöne Tour, die Kondition und Trittsicherheit erfordert, zu einem wirklich abseits gelegenen Gipfel mit traumhaftem Panorama
střední
Délka 9,8 km
4:50 h
604 m
1 000 m
2 194 m
1 498 m

Wir beginnen die etwas anspruchsvollere Tour mit einer Fahrt mit der Alpspitzbahn hinauf zum Osterfelderkopf und folgen von dort dem Pfad in Richtung Alpspitze/Ferrata/Nordwandsteig/Bernadeinkopf. Der Nordwandsteig wird nun für einige hundert Meter zum unproblematischen Klettersteig, dennoch sind hier Schwindelfreiheit und Trittsicherheit gefragt. Der kaum sichtbare Pfad führt uns vorbei am Stuibensee, welcher ideal für eine Pause geeignet ist. Dann geht es über ein Kar auf der gegenüberliegenden Seite kurz und steil nach oben, bis wir den Gipfel des Stuibenkopfs erreichen. Hier lohnt sich eine ausgiebige Pause mit Brotzeit, da das Panorama wunderschön ist.

Nun geht es wieder abwärts, an der nur teilweise bewirtschafteten Stuibenhütte vorbei, zum unteren Ende der Bernadeinwände, bevor der Pfad wieder in Richtung Kreuzeck stetig aufwärts führt. Dann fahren wir mit der Kreuzeckbahn wieder zurück ins Tal.

Tip autora

Auf dem Stuibenkopf sollte man sich reichlich Zeit lassen, um den tollen Blick zu genießen.
Profilový obrázek Alexander Riehn
Autor
Alexander Riehn
Datum poslední změny: 18.08.2017
Náročnost
střední
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Stupeň nebezpečí
Nejvyšší bod
2 194 m
Nejnižší bod
1 498 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Odpočívadla

Adolf-Zöppritz-Haus Kreuzeckhaus

Bezpečnostní informace

Für ungeübte Wanderer empfiehlt sich ein Klettersteigset oder besser eine andere Route.

Start

Bergstation Alpspitzbahn (2 026 m)
Souřadnice:
DD
47.438946, 11.051079
DMS
47°26'20.2"N 11°03'03.9"E
UTM
32T 654650 5255983
what3words 
///napájení.stopař.tržby

Cíl

Kreuzeckhaus

Popis trasy

  • Mit der Alpspitzbahn zum Osterfelderkopf auffahren
  • Vom Osterfelderkopf aus den Pfad in Richtung Alpspitze | Ferrata | Nordwandsteig nehmen
  • Am Einstieg zur Ferrata geradeaus vorbei laufen und dem Nordwandsteig (Klettersteig) folgen. Der Klettersteig ist für durchschnittlich Gebübte problemlos machbar. Bitte aber Sichtprüfung vornehmen und selber entscheiden!
  • Am Ende des Steigs wird ein steiniges Kar in Richtung Bernadeinkopf überquert um dann dem knapp unterhalb des Gipfels passierenden Pfad in Richtung Stuibensee zu folgen. Dieser führt erst scheinbar am See vorbei, nimmt dann aber eine kaum sichtbare Abzweigung zurück zum See. Empfehlung: auf dem Pfad bleiben.
  • Dem Pfad (kaum sichtbar) rechts am See vorbei folgend und an der folgenden Abzweigung links in Richtung Stuibenkopf halten
  • Knapp unterhalb des Stuibenkopfs rechts halten und dem kurzen aber steilen Pfad nach oben folgen
  • Den Stuibenkopf auf der linken Seite erkennt man leicht an dem aus knorrigen Ästen gebauten Gipfelkreuz
  • Vom Stuibenkopf aus auf Sicht in Richtung der Stuibenhütte links runter laufen (Weg verläuft parallel zum Grat)
  • Von der Hütte aus weiter dem Weg nach unten folgen und bei Erreichen des querlaufenden Wegs nach links abbiegen und folgen
  • Bei der Talstation des Bernadeinschlepplifts die Wiese überqueren und dem Pfad gegenüber in den Wald folgen
  • Der Pfad führt stetig steigend zum Forstweg zwischen Hochalm und Kreuzeck
  • Oben angekommen nach rechts in Richtung Kreuzeck laufen
  • Mit der Kreuzeckbahn wieder zu Tal fahren

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

snadno dostupné veřejnou dopravou

Mit dem Ortsbus bis zum Kreuzeck fahen

Příjezd

  •  Mit dem Auto zum Parkplatz der Kreuzeck- / Alpspitzbahn in Garmisch-Partenkirchen, über die Zugspitzstraße und Kreuzeckbahnstraße in Garmisch-Partenkirchen

Parkování

Parkplatz Kreuzeck

Souřadnice

DD
47.438946, 11.051079
DMS
47°26'20.2"N 11°03'03.9"E
UTM
32T 654650 5255983
what3words 
///napájení.stopař.tržby
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Výstroj

  • Gutes Schuhwerk mit ausreichender Profilsohle
  • Für den Abstieg zwei Stöcke, je nach Geschmack und Bedarf
  • Standardausrüstung für Bergwanderungen (Bekleidung, Erste Hilfe, ausreichend Wasser)

Základní vybavení pro horskou turistiku

  • Pevné, pohodlné a nepromokavé turistické boty nebo pohory
  • Správně vrstvené oblečení odvádějící vlhkost
  • Turistické ponožky
  • Kvalitní batoh (s pláštěnkou)
  • Ochrana před sluncem, deštěm a větrem (kšiltovka, opalovací krém, vodě a větru odolná bunda a kalhoty)
  • Sluneční brýle
  • Turistické hole
  • Dostatečné množství pitné vody a jídla
  • Lékárnička včetně sady na ošetení puchýřů
  • Bivakovací spací pytel
  • Deka
  • Čelovka
  • Kapesní nůž
  • Píšťalka
  • Mobilní telefon
  • Hotovost
  • Navigace/mapy a kompas
  • Nouzové kontakty
  • Občanský průkaz

Technical Equipment for Mountain Hikes

  • Lezecká helma dle potřeby
  • Na základě vybrané aktivity se generují seznamy "základního" a "technického" vybavení. Nejsou úplné a slouží jen jako návrhy, co bys měl/a zvážit při balení.
  • Pro tvou bezpečnost by sis měl/a pečlivě přečíst všechny pokyny, jak správně používat a udržovat tvé zařízení.
  • Zajisti prosím, aby vybavení, které sis s sebou přivezl/a, vyhovovalo místním zákonům a nezahrnovalo zakázané položky.

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Chceš položit otázku autorovi?


Hodnocení

4,5
(6)
Fabian Schlegel
05.09.2020 · Community
TOP Tour! Sehr zu empfehlen. Durchaus anstrengend. Ausschilderung des Weges spärlich, dafür trotten ihn auch keine Massen entlang. Lieber etwas mehr Zeit einplanen.
Více
Binary Alpin 
01.11.2018 · Community
Achtung! Nordwandsteig bereits sehr vereist. PS: Tour kann problemlos auch in die andere Richtung begangen werden.
Více
Kdy jsi vytvořil/a tento výlet? 01.11.2018
Werner Schilling
27.09.2017 · Community
Achtung! Tour derzeit aufgrund Schneeverhälltnissen laut Bergwacht gesperrt.
Více
Zobrazit všechna hodnocení

Fotografie ostatních

Donnerstag, 14. September 2017, 11:08 Uhr
Donnerstag, 14. September 2017, 11:08 Uhr
Donnerstag, 14. September 2017, 11:08 Uhr
+ 4

Hodnocení
Náročnost
střední
Délka
9,8 km
Doba trvání
4:50 h
Stoupání
604 m
Klesání
1 000 m
Nejvyšší bod
2 194 m
Nejnižší bod
1 498 m
snadno dostupné veřejnou dopravou Okružní trasa Vyhlídky Možnost občerstvení Horská železnice Vrcholová trasa Vyžadován scrambling

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.