LogoSüdtirol bewegt
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Výšlapy špičkový

Übergang Knorrhütte zur Reintalangerhütte

Výšlapy · Wetterstein Mountains and Mieminger chain
Za tento obsah odpovídá:
DAV Sektion München Ověřený partner 
  • Die Knorrhütte beim  "Sonnenbad"
    / Die Knorrhütte beim "Sonnenbad"
    Fotografie: Thomas Gesell, DAV Sektion München
  • / Fast geschafft: Auf dem Zustieg zur Knorrhütte über den sogenannten "Felsensteig"
    Fotografie: Thomas Gesell, DAV Sektion München
  • / Der Partnachursprung, die Quelle der Partnach, mit den inzwischen in den Bergen allgegenwärtigen "Steinmandln"
    Fotografie: Bayerisches Landesamt für Umwelt, CC BY, Bayerisches Landesamt für Umwelt
  • / Kurz hinter der Reintalangerhütte: Ein einmaliges Bergpanorama auf dem Weg zur Knorrhütte
    Fotografie: Admin-Team München und Oberland, DAV Sektion München
  • / Die Reintalangerhütte - Eine Oase der Ruhe zwischen Garmisch und der Zugspitze
    Fotografie: Admin-Team München und Oberland, DAV Sektion München
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Dieser sehr kurze Hüttenübergang bietet sich vor allem an, wenn man von Ehrwald aus das Wettersteingebirge nach Osten hin durchquert.

střední
3,2 km
1:30 h
8 m
676 m

So kann man nach dem Aufstieg von der Ehrwalder Alm übers Gatterl bei der Knorrhütte einkehren, bevor man zum Übernachten zur Reintalangerhütte absteigt.

Tip autora

Hat man den Talboden erreicht, sollte man unbedingt noch nach links den kurzen Abstecher zur Partnach Quelle unternehmen.

Profilový obrázek Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel 
Datum poslední změny: 11.05.2020
Náročnost
střední
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Stupeň nebezpečí
Nejvyšší bod
2 052 m
Nejnižší bod
1 376 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro
Expozice
SVJZ

Bezpečnostní informace

Keine technischen Schwierigkeiten. Beim Abstieg ist Trittsicherheit erfoderlich.

Další informace / odkazy

www.alpenverein-muenchen-oberland.de/knorrhuette

www.alpenverein-muenchen-oberland.de/reintalangerhuette

Start

Knorrhütte (2 043 m)
Souřadnice:
DD
47.409910, 11.012864
DMS
47°24'35.7"N 11°00'46.3"E
UTM
32T 651852 5252681
what3words 
///vyschnout.elegantní.udělaný

Cíl

Reintalangerhütte

Popis trasy

Von der Knorrhütte aus folgt man dem Weg 801 nach Süden, der sich sogleich verzweigt. Beide Varianten sind möglich, da die Wege weiter unten wieder zusammen kommen. Der von oben geshen linke Weg führt mehr im Geröllgelände ins Reintal hinab. Die rechte Variante verläuft mehr in der Latschenzone, wobei auch hier entlang von Geröllrinen abgestiegen wird. Trittsicherheit braucht man für beide Alternativen.

Nachdem sich die Wege vereinigt haben geht es nach Osten über einen Wiesenhang zum Talboden des "Oberen Angers" hinab. Hier bietet sich nach links der recht kurze Abstecher zum Partnach-Ursprung an.

Wieder am Hauptweg zurück gekehrt folgt man diesem ohne jegliche Orientierungsprobleme nach Osten und wandert somit durch lichtes Waldgelände zur direkt an der Partnach gelegenen Reintalangerhütte.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

snadno dostupné veřejnou dopravou

Mit dem Zug über Garmisch Partenkirchen zum Bhf. Ehrwald und mit Lokalbus zur Talstation der Ehrwalder almbahn.

Příjezd

Über die A95 und B2 nach Garmsch-Partenkirchen und hier in Richtung Ehrwald. Über Griesen nach Ehrwald und hier der Beschilderung zur Ehrwalder Almbahn folgen.

Parkování

Kostenpflichtiger Großparkplatz an der Talstation der Ehrwalder Almbahn.

Souřadnice

DD
47.409910, 11.012864
DMS
47°24'35.7"N 11°00'46.3"E
UTM
32T 651852 5252681
what3words 
///vyschnout.elegantní.udělaný
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Kniha doporučená autorem

Bauman/Seibert, Zugspitze, Rother Wanderführer.

Autorem doporučené mapy pro tuto oblast:

Alpenvereinskarte Nr. 4/2 Wetterstein Mitte, 1:25000

Výstroj

Normale Bergwanderausrüstung.


Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Máš otázky k tomuto obsahu? Zde je můžeš položit.


Hodnocení

Napiš hodnocení

Buď první a napiš doporučení pro ostatní návštěvníky


Fotografie ostatních


Náročnost
střední
Délka
3,2 km
Doba trvání
1:30h
Stoupání
8 m
Klesání
676 m
snadno dostupné veřejnou dopravou Etapová trasa Možnost občerstvení Geologické zajímavosti

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
: hod.
 km
 m
 m
 m
 m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.