Sdílet
Založit
Tisknout
GPX
KML
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Vložit
Spotřeba kalorií
Zimní turistika

Walderlebnispfad Aschbach

· 1 Bewertung · Zimní turistika · Meraner Land
Za tento obsah odpovídá:
Partschins
  • Walderlebnispfad Aschbach
    / Walderlebnispfad Aschbach
    Fotografie: Tourismusverein Partschins, Partschins
  • Walderlebnispfad Aschbach
    / Walderlebnispfad Aschbach
    Fotografie: Tourismusverein Partschins, Partschins
  • / Walderlebnispfad Aschbach
    Fotografie: Tourismusverein Partschins, Partschins
  • / Walderlebnispfad Aschbach
    Fotografie: Tourismusverein Partschins, Partschins
  • / Walderlebnispfad Aschbach
    Fotografie: Tourismusverein Partschins, Partschins
m 1600 1500 1400 1300 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

nízká
3,5 km
1:55 h
218 m
168 m

Auf dem pädagogisch wertvoller Erlebnisweg auf dem die Besucher an verschiedenen Informationstafeln vielfältige Einblicke in das Ökosystem Wald und Informationen über die Tier- und Pflanzenwelt erhalten!
Auf spielerische und erlebnisorientierte Art vermittelt der Walderlebnisweg das Thema Wald und Holz.
Der Walderlebnisweg ist ein Rundwanderweg mit traumhafter Aussicht auf den Naturpark Texelgruppe und besonders auch für Familien mit Kindern geeignet.

Für Kinderwagen geeignet!

Náročnost
nízká
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
1421 m
Nejnižší bod
1288 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Popis trasy

Start der Tour
Bergstation Seilbahn Aschbach
Ziel der Tour
Bergstation Seilbahn Aschbach

Start dieser leichten Familienrundwanderung ist an der Bergstation der Seilbahn Aschbach. Von dort geht es weiter auf dem Wanderweg Nr. 27A in Richtung Eggerhöfe. Nach ca. 5 Minuten erreicht man die Abzweigung zum Walderlebnispfad Aschbach. Der Walderlebnispfad Aschbach zeigt auf einer Panorama-Strecke von ca. 3,6 km mit interessanten Informationstafeln und Erlebnisstationen die unterschiedlichsten Lebensbereiche der heimischen Tier- und Pflanzenwelt des Waldes


Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Příjezd

Parken
-Talstation der Seilbahn Aschbach
-Saringstraße, Rabland (Parkplatz Nr. 1 am Radweg, Nähe Zugbahnhof)
ganztägig, auf den eingezeichneten Parkplätzen
-Cutraunstraße, Rabland (Parkplatz Nr. 2 am Radweg, Nähe Zugbahnhof)
ganztägig, auf den eingezeichneten Parkplätzen

Öffentliche Verkehrsmittel
Von Meran: mit der Vinschger Bahn oder mit dem Bus 251 nach Rabland und weiter mit dem Bus 265 zur Seilbahnstation (oder zu Fuß Richtung Talstation Seilbahn Aschbach (ca. 5 Minuten)
Vom Vinschgau: mit der Vinschger Bahn oder dem Bus 251 nach Rabland und weiter mit dem Bus 265 zur Seilbahnstation (oder zu Fuß Richtung Talstation Seilbahn Aschbach (ca. 5 Minuten)

Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky


Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Máš otázky k tomuto obsahu? Zde je můžeš položit.


Hodnocení

5,0
(1)
Drea Dat Brinkmännche
01.08.2019 · Community
Wir sind mit der Seil rauf- und runtergefahren. Der Walderlebnispfad hat allen Freude gemacht und der Weg war sehr einfach. Die Weitsicht war herrlich. Unterwegs haben wir wilde Himbeeren gepflückt. Zum Schluss die Einkehr beim Aschbacherhof, war für alle ein gelungener Abschluss.
Více
Vytvořeno: 01.08.2019

Fotografie ostatních


Hodnocení
Náročnost
nízká
Délka
3,5 km
Doba trvání
1:55h
Stoupání
218 m
Klesání
168 m
Vhodné pro rodiny s dětmi
1600 m 1800 m
Dopoledne
1600 m 1800 m
odpoledne

Lavinová situace

·

Statistika

  • Obsah
  • Nový bod
  • Show images Hide images
: hod.
 km
 m
 m
 m
 m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.