LogoSüdtirol bewegt
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Zimní turistika

Winterwanderung in Pichl/Gsieser Tal

Zimní turistika · Kronplatz
Za tento obsah odpovídá:
Gsieser Tal–Welsberg–Taisten
  • Pichl
    / Pichl
    Fotografie: TV Gsieser Tal_Andreas Moser, Gsieser Tal–Welsberg–Taisten
Mapa / Winterwanderung in Pichl/Gsieser Tal
m 1300 1250 1200 6 5 4 3 2 1 km
nízká
Délka 6,2 km
2:00 h
142 m
142 m
1 319 m
1 201 m

Wanderung durch bäuerliche Kulturlandschaft auf der Sonnenseite von Pichl

Ausgangspunkt: Hotel Stoll in Pichl/Gsieser Tal
Streckenlänge + Gehzeit: a) 6 km, 2 Std.; b) 6,5 km, 2 ½ Std.; c) 13 km, 4½ Std.
Schwierigkeit: leicht
Höhenunterschied: 100m

Náročnost
nízká
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
1 319 m
Nejnižší bod
1 201 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Start

Souřadnice:
DD
46.771994, 12.192695
DMS
46°46'19.2"N 12°11'33.7"E
UTM
33T 285671 5183654
what3words 
///klubka.úsměvná.klasický

Popis trasy

Variante a) Vom Hotel Stoll in Unterplanken geht man auf der alten Gsieser Straße taleinwärts, bis zu den Höfen von „Schuher“ und „Kohler“. An der ersten Kreuzung biegt man links ab, überquert den Talbach, um zum Weiler „Wiesen“ zu gelangen. Nach dem Überqueren der Hauptstraße trifft man auf der linken Weilerstraße die bekannte „Herz-Jesu-Kapelle“. Nun steigt der Weg etwas an, führt uns durch eine Waldzunge nach Oberpichl und weiter bei schönem Ausblick über die Streusiedlung von Pichl, an stilreinen Paar- und Einhöfen vorbei zur Pfarrkirche zum Hl. Nikolaus. Die Wanderung kann nach kurzer Besichtigung der Kirche (Führer liegt auf) direkt nach Unterplanken führen. Variante b) Wer von der Landschaft begeistert ist, noch links am Turmhotel Gschwendt hinunter zur Hauptstraße, geradeaus zum Weiler Durnwald, an der Kapelle „Maria Hilf“ nach links und weiter am Hotel Waldheim vorbei zum Ausgangspunkt zurück.. Variante c) Führt von der Pfarrkirche von Pichl am Turmhotel Gschwendt hinunter über Henzing, Förrer und Mahr zum Brückenwirt/Wiesen. Von dort mit dem Linienbus bzw. über die alte Gsieser Straße nach Unterplanken zurück. Hinweis: Rodelweg Rossbrunn, Ausgangspunkt: Hotel Waldheim – Höhenunterschied: 130m – Schwierigkeit: mittelschwer.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Příjezd

 Anfahrt über Innsbruck/Brenner (A): Sie fahren auf der Brennerautobahn (A22) bis zur Ausfahrt Brixen/Pustertal, dann weiter auf der Staatsstraße (SS49-E66) bis ins Pustertal. Entfernung ab Ausfahrt Brixen/Pustertal bis Welsberg (58 km). Um nach Taisten und in das Gsieser Tal zu gelangen, empfehlen wir in Welsberg die Ausfahrt West. Anfahrt über Lienz (A): Sie erreichen uns auch über Lienz in Osttirol (A). Sie passieren die österreichisch-italienische Grenze zwischen Ahrnbach und Winnebach (B100-E66) und fahren auf der Staatsstraße (SS49-E66) weiter bis nach Welsberg. Um nach Taisten und in das Gsieser Tal zu gelangen, empfehlen wir in Welsberg die Ausfahrt West.

Souřadnice

DD
46.771994, 12.192695
DMS
46°46'19.2"N 12°11'33.7"E
UTM
33T 285671 5183654
what3words 
///klubka.úsměvná.klasický
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Chceš položit otázku autorovi?


Hodnocení

Napiš hodnocení

Buď první a napiš doporučení pro ostatní návštěvníky


Fotografie ostatních


Náročnost
nízká
Délka
6,2 km
Doba trvání
2:00 h
Stoupání
142 m
Klesání
142 m
Nejvyšší bod
1 319 m
Nejnižší bod
1 201 m
1600 m 1800 m
Dopoledne
1600 m 1800 m
odpoledne

Lavinová situace

·

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.