LogoSüdtirol bewegt

Naturpark Karwendel

Karwendel
Der Naturpark Karwendel umfasst beinahe das gesamte Karwendelmassiv und ist mit einer Flache von 727 km2 das größte Tiroler Schutzgebiet und der größte Naturpark Osterreichs. Das Karwendel ist unglaublich facettenreich und bietet viele natürliche Lebensraume wie Urwälder und Wildflüsse, die eine hohe Artenvielfalt beherbergen: viele typische Tier- und Pflanzenarten der Alpen wie Steinadler, Flussuferläufer oder die Deutsche Tamariske (Auwaldpflanze) haben hier bedeutende Vorkommen. Das Karwendel besitzt aber auch eine 150-jahrige alpintouristische Geschichte und wird jahrlich von ca. 1 Mio. Menschen besucht. Auch traditionelle Nutzungsformen wie Alm- und Forstwirtschaft, sowie die Jagd spielen eine wichtige Rolle und prägen das Gebiet seit Jahrhunderten.
Heimatregion
Karwendel
Qualifikationen
Bergwanderführer (autor.)
Webseite

Lieblingsaktivitäten

Alpinklettern Bergtour Fernwanderweg Klettersteig Mountainbike Themenweg Wanderung
mehr zeigen
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.