LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen
Bewirtschaftete Alm

Kochelbergalm

Bewirtschaftete Alm · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette · 836 m
LogoOutdooractive Redaktion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Blick von der Kochelberg-Alm
    / Blick von der Kochelberg-Alm
    Foto: Outdooractive Redaktion
Die Kochelberg-Alm wird von den Einheimischen auch „Mudlalm“ genannt und geht auf eine Skihütte des ehemaligen Alpinen Sportclub Garmisch-Partenkirchen zurück. In der Nähe befindet sich die „Petersbad Quelle“: Diese kleine schwefelhaltige Quelle ist der Namenspatron des kleinen Weilers. Da sie stark vom Oberflächenwasser beeinflusst ist, kann sie nicht als Heilquelle genützt werden. Der kleine Weiher mit Fontäne wurde 1951 angelegt und ist die Heimat für die zahlreichen Tiere des kleinen "Haus-Tierpark".
Profilbild von Cornelia Grömminger
Autor
Cornelia Grömminger
Aktualisierung: 26.04.2022

Schlafplätze

Koordinaten

DD
47.477619, 11.104959
GMS
47°28'39.4"N 11°06'17.9"E
UTM
32T 658596 5260390
w3w 
///reiten.naturraum.aufzeichnung

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Touren in der...