LogoSüdtirol bewegt

Meine Karte

Das Feature „Meine Karte“ ermöglicht es dir, eine individualisierte Karte zu erstellen. Wähle Inhalte aus Touren, Ausflugszielen und vielen anderen Kategorien aus, füge sie zu „Meine Karte“ hinzu und lasse sie dir gleichzeitig auf der Karte anzeigen.
Das Feature „Meine Karte“ ist in allen Kartenansichten unserer Plattform verfügbar. Es ermöglicht die Speicherung beliebig vieler Inhalte auf einer Karte. So wird die Plattform zu deinem persönlichen Planungsbüro.

Inhalte auf „Meine Karte“ hinzufügen

Egal, ob du unseren Content durchstöberst oder gezielt nach Inhalten suchst: Mit nur einem Klick auf den „Meine Karte“-Button kannst du alle Inhalte, die dir wichtig sind, jederzeit zu deiner Kartenansicht hinzufügen.

Die Schaltfläche zeigt ein kleines „M“ auf einer Karte. Hast du einen Inhalt bereits zu „Meine Karte“ hinzugefügt, erscheint außerdem ein Häkchen.


„Meine Karte“ aktivieren und deaktivieren

Die Funktion "Meine Karte" ist als Teil der Hauptkarte auf der Detailseite eines beliebigen Inhalts verfügbar und kann leicht aktiviert und deaktiviert werden. Sie finden sie, indem Sie unten rechts in der Kartenansicht auf die Schaltfläche "Funktionen" (dargestellt als drei übereinander liegende Punkte) klicken, gefolgt von "Meine Karte", wodurch die Ansicht aktiviert wird und alle Elemente angezeigt werden, die Sie dann bei Bedarf einzeln entfernen können.

 


Ein Beispiel für die Anwendung von „Meine Karte“

Du möchtest eine bereits bestehende Tour leicht abgewandelt planen? Aktiviere „Meine Karte“ im Tourenplaner und lasse dir das Original auf der Karte anzeigen. Dann kannst du es ganz nach deinen Wünschen nachklicken, erweitern, verkürzen oder umkehren.

Leseempfehlungen