LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen
Denkmal

Dürerstein in Klausen

Denkmal · Eisacktal · 566 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Klausen, Barbian, Villanders, Feldthurns
  • Dürerstein
    Dürerstein
    Foto: ., Klausen, Barbian, Villanders, Feldthurns

Man schrieb das Jahr 1494 als im Herbst der 23jährige Albrecht Dürer während seiner Italienreise in Klausen haltmachte und die etwas steilen Hänge des Tschanberg über dem linken Eisackufer hinaufstieg. Heute führt ein schöner Spaziergang von Klausen zu diesen Hängen, wo man nach wenigen Minuten den Rastplatz der Dürerbank erreicht. Von diesem aussichtsreichen Ort aus zeichnete der Maler die Stadt Klausen. Er ließ sich von der Fruchtbarkeit der ihn umgebenden Landschaft, der künstlerischen Augenweide der Bauwerke berauschen. Das Ergebnis seiner Feder ging später verloren, aber eine Kupferstich-Verwertung als Hintergrund unter seiner allegorischen Gestalt "Das große Glück" ist überliefert: Klausen nennt sich mit recht Dürerstädtchen. Wer die damalige Position Dürers aufsuchen will, begibt sich heute zum Dürerstein.

Koordinaten

DD
46.637622, 11.566903
GMS
46°38'15.4"N 11°34'00.9"E
UTM
32T 696462 5168096
w3w 
///rettete.briefe.schwalbe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Schwierigkeit mittel
Strecke 11,8 km
Dauer 3:42 h
Aufstieg 603 hm
Abstieg 603 hm

Brixen
Schwierigkeit
Strecke 11,8 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 567 hm
Abstieg 566 hm

von Brixen Tourismus,   Brixen
Schwierigkeit mittel
Strecke 9,8 km
Dauer 3:09 h
Aufstieg 566 hm
Abstieg 586 hm

Klausen, Barbian, Villanders, Feldthurns
Schwierigkeit
Strecke 11,9 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 520 hm
Abstieg 520 hm

Die sonnige Kulturlandschaft zwischen Albions und Gufidaun ist vor allem im Frühling und Herbst ein ideales Wandergebiet.

von Hubert Mair,   Ferienregion Eisacktal
Schwierigkeit
Strecke 2,8 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 230 hm
Abstieg 230 hm

Promenaden-Wanderung zum Kloster Säben, mit An- und Abstieg zum berühmten, burgartigen Kloster und Wallfahrtsort, ehemaliger Bischofssitz auf dem ...

2
von Hubert Mair,   Ferienregion Eisacktal
Schwierigkeit leicht
Strecke 8,4 km
Dauer 2:35 h
Aufstieg 385 hm
Abstieg 385 hm

Klausen, Barbian, Villanders, Feldthurns
Schwierigkeit mittel
Strecke 10,3 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 537 hm
Abstieg 339 hm

Klausen, Barbian, Villanders, Feldthurns
Schwierigkeit mittel
Strecke 11,6 km
Dauer 3:38 h
Aufstieg 577 hm
Abstieg 577 hm

Klausen, Barbian, Villanders, Feldthurns

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung