LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen
Kirche

Kirche zum Hl. Nikolaus

Kirche · Eisacktal · 890 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lajen
  • Kriche zum Hl. Nikolaus
    Kriche zum Hl. Nikolaus
    Foto: Tourismusverein Lajen, Lajen
Karte / Kirche zum Hl. Nikolaus
Die heutige Kirche ist gegen Mitte des 15. Jahrhunderts nach einem Dorfbrand entstanden. Wesentlich älter dürften die Mauern des Langhauses und der Schaft des Turmes sein. Rechts neben dem Portal der Kirche befindet sich ein riesiges Christophorus-Fresko, welches um 1500 entstanden sein dürfte. Links und rechts an der unteren Seite des Freskos sieht man den Hl. Nikolaus mit den drei goldenen Kugeln und den Hl. Georg mit dem Drachen, der der zweite Patron der Kirche ist. Das Kircheninnere überrascht durch Spitzbogenportal, Spitzbogenfenster mit Fischblasenmaßwerk und dreijöchiges Netzgewölbe. Der barocke Hochaltar (1720) zeigt den Hl. Nikolaus der zur Muttergottes mit dem Kind schaut und seine Bauernheiligen Silvester, Georg, Margareth und Valentin. Das Schmuckstück der Kirche ist der kunstvolle gotische Flügelaltar („Georgsaltar“, 1520) vom Brixner Künstler Andre Haller. Im Mittelteil sieht man den Hl. Georg auf dem Pferd im Kampf gegen den Drachen. Rechts kniet Margareth mit dem Lamm und betet für einen guten Ausgang des Kampfes. Hinten links sind die Eltern des Georg und hinten rechts die Enthauptung Georgs dargestellt. An den Flügeln sieht man den Hl. Joachim mit Buch und die Hl. Mutter Anna mit Maria und dem Jesuskind. Die Außenseiten der Flügel sind mit den zwei Heiligen Nikolaus und Erasmus bemalt. Die Kirche ist grundsätzlich versperrt, der Schlüssel kann beim Mesnerhaus geholt werden.

Anfahrt

Die Kirche zum Hl. Nikolaus befindet sich in der Fraktion Albions - von Klausen kommend siehe Abzweigung Albions

Koordinaten

DD
46.623199, 11.560926
GMS
46°37'23.5"N 11°33'39.3"E
UTM
32T 696056 5166478
w3w 
///erfährt.geöffneten.erstarrt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Eisacktal
Albions - Gufidaun
Schwierigkeit leicht
Strecke 12,3 km
Dauer 3:49 h
Aufstieg 590 hm
Abstieg 590 hm

1
Lajen
Karte / Von Albions zum Ansitz Fonteklaus
Schwierigkeit
Strecke 7,8 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 330 hm
Abstieg 346 hm

Im Frühling und im Herbst empfehlenswerte, abwechslungsreiche Halbtagesrunde im östlichen Eisacktaler Mittelgebirge, zwischen Klausen und Gufidaun.

von Hubert Mair,   Ferienregion Eisacktal
Wanderung · Eisacktal
Legian 998 - Familienerlebnisweg
Schwierigkeit leicht
Strecke 1,6 km
Dauer 0:27 h
Aufstieg 58 hm
Abstieg 58 hm

Lajen
Wanderung · Eisacktal
Lajen - Albions - Klausen
Schwierigkeit leicht
Strecke 9,5 km
Dauer 2:38 h
Aufstieg 216 hm
Abstieg 789 hm

Lajen
Schwierigkeit
Strecke 7,6 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 410 hm
Abstieg 410 hm

Dieser, dem Minnesänger Walther von der Vogelweide gewidmete, Rundweg verläuft zwischen Lajen, Lajener Ried und Albions. Demnächst werden an ...

1
von Hubert Mair,   Ferienregion Eisacktal
Wanderung · Eisacktal
Lajen - Albions - Freins - Lajen
Schwierigkeit mittel
Strecke 11,8 km
Dauer 3:40 h
Aufstieg 580 hm
Abstieg 580 hm

Lajen
Schwierigkeit leicht
Strecke 6,9 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 422 hm
Abstieg 422 hm

Lajen
Wanderung · Eisacktal
Wasserbühl - Sagenweg
Schwierigkeit leicht
Strecke 1,4 km
Dauer 0:20 h
Aufstieg 50 hm
Abstieg 50 hm

Lajen

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung