LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen
Skigebiet

Watles

Skigebiet · Sesvenna-Gruppe · 2.224 m · geschlossen
LogoOutdooractive Redaktion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Outdooractive Redaktion

Schneebericht 

vom03.04.2013
  Tal Berg
Schneehöhe Schneehöhe  
Neuschnee Neuschnee  
Schneezustand Schneezustand  
Letzter Schneefall Letzter Schneefall    

Lifte 

(2/3 geöffnet)
Lift
geöffnete Lifte
Sessellifte
-/2
Schlepplifte
-/1

Pisten 

(0/18000 geöffnet)
Schwierigkeit
geöffnet
leicht100 %
1/1
mittel100 %
3/3

(beschneit 20 km)
Lifte und Pisten in Karte öffnen

Infogramm

Ski/Board
Wanderwege
Snowparks
Familien
Nordic
Après Ski
Höhenlage
2.150 m
1.750 m

Im Vinschgauer Oberland, rund um den bekannten Reschensee, liegen vier überschaubare Skigebiete, die besonders Familien und Genuss-Skifahrer ansprechen. Auf dem 2557 m hohen Watles befindet sich ein kleines Familien-Skigebiet mit breiten und überwiegend mittelschweren Pisten. Unweit des idyllischen Südtiroler Ortes Mals bringt eine Sesselbahn Ski- und Snowboardfahrer bis zur Plantapatsch-Hütte auf 2150 m. Das Skigebiet Watles ist Mitglied in der Ortler Skiarena, einem großen Südtiroler Skiverbund. 14 Skigebiete im westlichen Südtirol, ein Schweizer Skigebiet und damit rund 300 Pistenkilometer werden in der Ortler Skiarena in einem Skipass zusammenfasst.

Ski/Snowboard

Die 18 Pistenkilometer des Skigebiets Watles erstrecken sich über die Südost-Hänge des gleichnamigen Südtiroler Berges. Nahe des Ortes Mals liegt die Talstation der Sesselbahn, die Wintersportler in das Skigebiet bringt. An der Bergstation haben Ski- und Snowboardfahrer die Wahl zwischen einem Schlepp-Lift, der leichte, anfängergeeignete Abfahrten erschließt, oder einem weiteren Sessellift, der bis auf 2150 m fährt. Hier oben beginnen einige mittelschwere Abfahrten, die auch schon mal mit einem kurzen Steilstück beginnen. Die weiten und sonnigen Hänge im Skigebiet Watles machen das kleine Ski-Areal auch für Genuss-Skifahrer attraktiv und laden zum gemütlichen Carven ein. Kleinen Skifahrer werden im Ski-Kindergarten „Bubo Kinderpark“ kompetent betreut.

Nordic/Winterwandern

Unweit des Skigebiets Watles liegt das Langlaufzentrum Schlinig mit 15 Loipenkilometern. Die Loipen führen vom Dorf Schlinig zur Schliniger Alm und sind sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Langläufer geeignet. An der Bergstation des ersten Sessellifts im Skigebiet Watles beginnt eine 4 km lange Rodelbahn, auf der Schlitten-Fans rasant durch den Fichtenwald ins Tal sausen. Winterwanderer können von der Talstation Watles über die Höferalm bis zur Plantapatsch-Hütte auf 2150 m wandern.

Koordinaten

DD
46.712090, 10.492287
GMS
46°42'43.5"N 10°29'32.2"E
UTM
32T 614059 5174251
w3w 
///gelöscht.erwiesen.springen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schneehöhe Berg
Lifte
2/3 geöffnet
Pisten
0/18000

Watles

Watles AG
39024 Mals im Vinschgau
Telefon +39 0473 737070
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege