LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Pfurnsee

Bergtour · Eisacktal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ratschings–Jaufen
  • Pfurnsee
    Pfurnsee
    Foto: Ratschings Tourismus Genossenschaft, Ratschings–Jaufen
Karte / Pfurnsee
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 10 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 10,6 km
5:00 h
1.050 hm
1.050 hm
2.457 hm
1.414 hm
Vom Parkplatz beim Bergbaumuseum Weg Nr. 9 bis zum Aglsboden. Von dort der Markierung 9A über die Aglsalm (2004 m, bewirtschaftet) folgen bis zum wunderschönen, klaren Bergsee. Entweder gleichen Weg zurück oder über den Weg Nr. 9B zum Ausgangspunkt zurück. Verlangt Bergerfahrung und Trittsicherheit!
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.457 m
Tiefster Punkt
1.414 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
DD
46.928205, 11.271974
GMS
46°55'41.5"N 11°16'19.1"E
UTM
32T 672956 5199691
w3w 
///erfinder.lawinen.ahorn
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz beim Bergbaumuseum Weg Nr. 9 bis zum Aglsboden. Von dort der Markierung 9A über die Aglsalm (2004 m, bewirtschaftet) folgen bis zum wunderschönen, klaren Bergsee. Entweder gleichen Weg zurück oder über den Weg Nr. 9B zum Ausgangspunkt zurück. Verlangt Bergerfahrung und Trittsicherheit!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Über die A22 bis nach Sterzing, nach der Autobahnausfahrt die 4. Ausfahrt vom Kreisverkehr in Richtung Ridnaun nehmen. Der Straße bis nach Ridnaun/Maiern (Bergbaumuseum) folgen, ca. 17 km.

Koordinaten

DD
46.928205, 11.271974
GMS
46°55'41.5"N 11°16'19.1"E
UTM
32T 672956 5199691
w3w 
///erfinder.lawinen.ahorn
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Susanne Schäck 
26.09.2018 · Community
Wir haben am 25.9.2018 ab dem Pfurnsee den Weg hinunter Richtung Grohmannhaus genommen. Die Markierungen sind *sehr sehr schlecht* zu sehen, im grasigen steilen Hang ein echtes Suchspiel. Der Pfad (ein Weg ist es bei weitem nicht) ist für lange Strecken als solcher nicht erkennbar. Geht man hinauf, sieht man die Markierungen etwas besser.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
10,6 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
1.050 hm
Abstieg
1.050 hm
Höchster Punkt
2.457 hm
Tiefster Punkt
1.414 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.