LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Thaurer Joch Spitze 2306 m von der Pfeishütte

Bergtour · Karwendel
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Innsbruck Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf den Zustieg und die Thaurer Joch Spitze
    / Blick auf den Zustieg und die Thaurer Joch Spitze
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Thaurer Joch Spitze
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Auf dem Weg zur Thaurer Joch Spitze
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Weg Richtung Stempeljoch und Thaurer Joch Spitze
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Blick zurück vom Thaurer Joch zum Stempeljoch
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Blick zur Pfeiserspitze
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Steig Richtung Gipfel mit Blick ins Inntal
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Gipfel Thaurer Joch Spitze
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Blick Richtung Rumer Spitze
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Blick aufs Kreuzjöchl
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Übersicht Bergtour auf die Thaurer Joch Spitze
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
m 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 5 4 3 2 1 km Stempeljoch 2215m Stempeljoch 2215m
Netter unschwieriger Gipfel im Tourengebiet der Pfeishütte. Wunderschöner Ausblick über das Inntal, Wipptal bis hin zu den Zillertaleralpen
leicht
Strecke 5,2 km
3:00 h
420 hm
420 hm
Neben der Stempeljochspitze gehört die Thaurerjochspitze zu den leichteren Touren in der Pfeis. Gute Wege, ausgezeichnet beschildert, keine Kletterpassagen, kurze Wegestrecke und ein super schöner Ausblick über die Landeshauptstadt, machen diese Tour zu einem lohnenden Ziel für Jederman 

Autorentipp

Wie schon bei der Stempeljochspitze würde sich das früh aufstehen lohnen. Der Sonnenaufgang über dem Inntal ist schon was besonderes.
Profilbild von Michael Kirchmayer
Autor
Michael Kirchmayer
Aktualisierung: 07.09.2015
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.306 m
Tiefster Punkt
1.916 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Bei Nässe sollte man auf den steilen Almflächen wegen der Rutschgefahr acht geben.

Weitere Infos und Links

www.pfeishuette.at

Start

Pfeishütte (1.922 m)
Koordinaten:
DD
47.329860, 11.425520
GMS
47°19'47.5"N 11°25'31.9"E
UTM
32T 683259 5244674
w3w 
///weiler.preisen.seitliche

Ziel

Pfeishütte

Wegbeschreibung

Von der Pfeishütte ca. 200m nach Osten zur nächsten Abzweigung, gleich nach dem kleinen Bachbett. Dem Wegweiser "Stempeljoch" bis zum genannten Joch auf 2215m folgen. Direkt am Joch, zweigt ein kleiner Schotterpfad nach Nord-Osten ab der einem über die Schotterreise der Pfeiserspitze direkt auf ein weiters kleines Joch bringt. Ab dort wechselt der Pfad auf Ostseite und man gelangt über weite steile Almflächen zum kleinen Kreuz der Thaurerjochspitze.

Abstieg wie Aufstieg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.329860, 11.425520
GMS
47°19'47.5"N 11°25'31.9"E
UTM
32T 683259 5244674
w3w 
///weiler.preisen.seitliche
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 31/5 Innsbruck und Umgebung Alpenvereinskarte Nr. 3/2 Karwendel Mitte

Ausrüstung

Basic Equipment for Mountain Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,2 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
420 hm
Abstieg
420 hm
Hin und zurück Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.