LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Übergang von der Kellerjochhütte zur Rastkogelhütte

Bergtour · Silberregion Karwendel
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Schwaz Verifizierter Partner 
  • Kellerjochhütte
    / Kellerjochhütte
    Foto: Gerald Aichner, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Kellerjochhütte
    Foto: Veronika Felderer, CC BY
  • / Gipfel Kuhmesser
    Foto: Christian Walter, DAV Se.Sächsischer Bergsteigerbund
  • / Am Loassattel, Blickrichtung Inntal. Vorne im Bild der Gasthof Gamsstein
    Foto: alpine-auskunft Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Wunderschönes idyllisches Almdörfchen am Pfundsalm Niederleger.
    Foto: Cathleen Peer, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Blick vom Sidanjoch talauswärts über das gesamte Finsingtal.
    Foto: Cathleen Peer, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Rastkogel Hütte
    Foto: Gerald Aichner, CC BY, ÖAV Sektion Hall in Tirol
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 12 10 8 6 4 2 km Kellerjochhütte Rastkogelhütte
Abwechslungsreicher Übergang durch die Tuxer Alpen entlang des Inntaler Höhenwegs zur Rastkogelhütte die hoch über dem Zillertal thront.
mittel
Strecke 13,5 km
5:00 h
686 hm
804 hm
Von der Kellerjochhütte wandert man entlang des Kamms zum Kuhmesser und steigt zum Loassattel ab. Am Rande der Baumgrenze wandert man weiter oberhalb des Finsingtals in Richtung Hochfügen. Man kann nach Hochfügen absteigen, der Weiterweg führt aber oberhalb beim Lamarkalm Niederleger vorbei weiter Taleinwärts. Im Talschluss beim Pfundsalm Mittelleger führt der Weg hinauf zum Sidanjoch und die letzten Meter zur Rastkogelhütte.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kellerjochhütte, 2.237 m
Tiefster Punkt
Abzweig nach dem Lamarkalm Niederleger, 1.594 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Kellerjochhütte
Rastkogelhütte

Start

Kellerjochhütte (2.235 m)
Koordinaten:
DG
47.316492, 11.764858
GMS
47°18'59.4"N 11°45'53.5"E
UTM
32T 708949 5244043
w3w 
///haltung.rührbesen.markieren

Ziel

Rastkogelhütte

Wegbeschreibung

Von der Kellerjochhütte (2237m) folgt man dem Bergkamm in südlicher Richtung zum Kuhmesser (2264m). Knapp vor dem Gipfel biegt man nach rechts ab und folgt dem Weg über den Wiesenhang hinab zum Loassattel (1675m). Im Sattel bietet ein Gasthof eine Einkehrmöglichkeit. Von hier folgt man dem Weg Nr. 316 zum Maschentalalm Hochleger (ca. 1720m). An der Wegkreuzung nach der Alm hält man sich links und folgt dem Weg am Hang des Sonntagsköpfels entlang zum Lamarkalm Niederleger (1613m). Hier hat man die Möglichkeit nach Hochfügen abzusteigen. Um zur Rastkogelhütte zu gelangen folgt man weiterhin dem Weg 316 zum Pfundsalm Niederleger (1640m) und weiter in Richtung Pfundsalm Mittelleger (1832m). Der Weg führt etwas unterhalb des Mittellegers vorbei. Im Talschluss angelangt steigt man zum Sidanjoch (2127m) auf und folgt von dort knapp 900m dem Bergrücken nach Osten zur Rastkogelhütte (2117m).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.316492, 11.764858
GMS
47°18'59.4"N 11°45'53.5"E
UTM
32T 708949 5244043
w3w 
///haltung.rührbesen.markieren
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Zu einer ordentlichen Wanderausrüstung gehören immer gute Bergschuhe, Erste-Hilfe-Set, wetterfeste Kleidung, Proviant und ggf. Wanderstöcke.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,5 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
686 hm
Abstieg
804 hm
aussichtsreich Von A nach B Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.