LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Von Schalders auf die Karspitze und über Zirmait zurück

Bergtour · Eisacktal/Südtirol
Verantwortlich für diesen Inhalt
Brixen
  • /
    Foto: Brixen Tourismus, Brixen
  • /
    Foto: Brixen Tourismus, Brixen
  • /
    Foto: Brixen Tourismus, Brixen
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 10 8 6 4 2 km Karspitze Zirmaitalm
Strecke 11,5 km
5:30 h
989 hm
997 hm
2.516 hm
1.526 hm
Gipfelwanderung auf die schön geformte Karspitze (2.517 m), in Schalders mit herrlicher Aussicht auf das mittlere Eisacktal und Brixen.

Autorentipp

Besonders lohnend ist die Rundwanderung auf die markante Felspyramide Karspitz zur Alpenrosenblüte im Juni.
Profilbild von Brixen Tourismus
Autor
Brixen Tourismus
Aktualisierung: 02.05.2019
Höchster Punkt
2.516 m
Tiefster Punkt
1.526 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Zirmaitalm

Start

Schalders (1.543 m)
Koordinaten:
DD
46.744922, 11.588813
GMS
46°44'41.7"N 11°35'19.7"E
UTM
32T 697746 5180073
w3w 
///sitze.festhalten.schritten

Ziel

am Ausgangspunkt

Wegbeschreibung

Der Ausgangspunkt der Gipfelwanderung ist der Wieserhof in Schalders auf 1.525 m. Der Hof liegt am Ende der kurvenreichen Schalderer Straße, die man über Vahrn bei Brixen anfährt. Man folgt der Markierung Nr. 2 über Forst- und Waldwege und erreicht nach einigen Steilstücken die ersten Almhütten und bald darauf die Kaserhüttlalm. Nun folgt man dem naturbelassenen und weglosen Anstieg, leicht rechts haltend zum Südostgrat und von dort auf dem Steig (Markierung Nr. 2) zur markanten, kargen Karspitz (2.517 m). Hier öffnet sich der Blick auf das mittlere Eisacktal, die Gipfel der Pfunderer Berge und der Sarntaler Alpen.Der Abstieg erfolgt auf Steig Mark. 2 über den Grat und links hinab zur Zirmaitalm (1.891 m). Unterhalb der Hütte zweigt der Steig Nr. 3 ab, der schließlich in einen Forstweg mündet. Man folgt diesem Weg und wandert im Schatten der Bäume bis zum Ausgangspunkt zurück. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Begrenzte Parkmöglichkeit beim Wieserhof in Schalders (1.525 m)

Koordinaten

DD
46.744922, 11.588813
GMS
46°44'41.7"N 11°35'19.7"E
UTM
32T 697746 5180073
w3w 
///sitze.festhalten.schritten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
11,5 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
989 hm
Abstieg
997 hm
Höchster Punkt
2.516 hm
Tiefster Punkt
1.526 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.