LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Fernwanderweg empfohlene Tour Etappe 5

Inntaler Höhenweg - Etappe 5: Rastkogelhütte - Kellerjochhütte

Fernwanderweg · Tuxer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Hall in Tirol Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Inntaler Höhenweg - Etappe 5: Kellerjochhütte
    Inntaler Höhenweg - Etappe 5: Kellerjochhütte
    Video: Silberregion Karwendel
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 16 14 12 10 8 6 4 2 km Kellerjochhütte Rastkogelhütte
Rastkogelhütte - Hochfügen - Kellerjochhütte
mittel
Strecke 16,1 km
6:00 h
949 hm
828 hm
2.236 hm
1.463 hm
Etappe 5a: Rastkogelhütte - Hochfügen
7 km, 2.25 Std., rot / -650 Hm

Etappe 5b: Hochfügen - Kellerjochhütte
7 km, 3.5 Std., rot / +770 Hm

Profilbild von Gerald Aichner
Autor
Gerald Aichner
Aktualisierung: 11.07.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.236 m
Tiefster Punkt
1.463 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 19,28%Schotterweg 3,49%Pfad 77,22%
Asphalt
3,1 km
Schotterweg
0,6 km
Pfad
12,4 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Rastkogelhütte
Kellerjochhütte

Start

Rastkogelhütte (2.114 m)
Koordinaten:
DD
47.232038, 11.788506
GMS
47°13'55.3"N 11°47'18.6"E
UTM
32T 711071 5234722
w3w 
///talern.führen.untersuchen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Kellerjochhütte

Wegbeschreibung

Etappe 5a: Rastkogelhütte - Hochfügen
Von der Hütte geht’s zurück zum Sidanjoch (2127m), mit schöner Aussicht auf die „Zillertaler“. Der leichte Abstieg erfolgt auf dem Steig 316 zum Pfundsalm-Mittelleger (1832m), am Finsingbach talaus (Variante über den Lamarkalm Niederleger, 1613m), nach Hochfügen (1470m), eventuell Nächtigung.

Etappe 5b: Hochfügen - Kellerjochhütte
Der Weiterweg Nr. 316 von Hochfügen ist ein leichter Anstieg über die Maschentalalm (1717m) zum Loassattel (1675m). Von hier entweder auf dem 311-„Hochebenweg“ über die Naunzalm direkt zur Hütte oder weiter am Steig 316 auf den „Kuhmesser“ mit spektakulärem Weitblick Richtung Innsbruck und ins Zillertal. Der Weg führt dann unterhalb des Gipfels zur Kellerjoch Hütte (2237m), der prämierten Wanderhütte der Silberregion Karwendel über dem Inntal und Zillertal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.232038, 11.788506
GMS
47°13'55.3"N 11°47'18.6"E
UTM
32T 711071 5234722
w3w 
///talern.führen.untersuchen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

www.inntaler-hoehenweg.at

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 33: Tuxer Alpen, 1:50000

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,1 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
949 hm
Abstieg
828 hm
Höchster Punkt
2.236 hm
Tiefster Punkt
1.463 hm
Etappentour aussichtsreich Von A nach B Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.