LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Fernwanderweg

Schloss Juval - Tscharser Waalweg

Fernwanderweg · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturns
  • Schloss Juval
    / Schloss Juval
    Foto: TV Naturns, Naturns
  • Waalweg
    / Waalweg
    Foto: Tourismusgenossenschaft Naturns, Naturns
  • / Waalweg
    Foto: Tourismusgenossenschaft Naturns, Naturns
m 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 14 km
4:34 h
842 hm
1.219 hm

Schloss Juval, die Sommerresidenz des Extrembergsteigers Reinhold Messner, ist eines der Messner Mountain Museen, insgesamt 6 ganz besondere Begegnungsstätten des Menschen mit dem Berg. Als Besonderheit dieser Wanderung gilt die jahrhundertealte Bewässerungsform
der „Waale“ in diesem Gebiet.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.711 m
Tiefster Punkt
1.236 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DG
46.684049, 11.044810
GMS
46°41'02.6"N 11°02'41.3"E
UTM
32T 656370 5172085
w3w 
///eingriff.fachmann.häusern

Wegbeschreibung

Mit dem öffentlichen Linienbus, dem eigenen PKW, oder zu Fuß, gelangt man zum Parkplatz unterhalb von Reinhold Messners Schloss Juval am Eingang des Schnalstals. Von dort bringt ein Shuttlebus (gebührenpflichtig) Besucher und Wanderer auf den Juvaler Burghügel.
An der Endstation, oberhalb des Gasthauses Schlosswirt und etwas unterhalb des Schlosses beginnt die Wanderung. Links abzweigend gelangt man direkt an den Beginn des Tscharser Schnalswaals. Vorbei an der Waalerhütte mit dem weitum hörbaren Waalhammer,
erreicht man nach wenigen Minuten die Jausenstation Sonnenhof. Über den Weg Nr. 3 gelangt man, auf relativ gleichbleibender Höhe Richtung Vinschgau wandernd bis oberhalb von Tschars. Über eine asphaltierte Straße steigt man etwas steil bergab in den Ortskern
von Tschars und schließlich hinunter bis an die Staatsstraße Meran - Reschenpass.
Auf der gegenüberliegenden Straßenseite, in Fahrtrichtung Meran, befindet sich eine Linienbus-Haltestelle, oder gleich nach dem Übequeren der Etschbrücke linker Hand der Tscharser Bahnhof. So gelangt man mit dem Linienbus oder der Vinschgerbahn bequem nach Naturns zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Mit dem öffentlichen Linienbus, dem eigenen PKW, oder zu Fuß, gelangt man zum Parkplatz unterhalb von Reinhold Messners Schloss Juval am Eingang des Schnalstals.

Koordinaten

DG
46.684049, 11.044810
GMS
46°41'02.6"N 11°02'41.3"E
UTM
32T 656370 5172085
w3w 
///eingriff.fachmann.häusern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14 km
Dauer
4:34 h
Aufstieg
842 hm
Abstieg
1.219 hm
familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.