LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Langlauf empfohlene Tour

Karwendelloipe - Von Hinterriß nach Eng und Retour

· 1 Bewertung · Langlauf · Karwendel
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick über die Loipe zum Ahornboden
    / Blick über die Loipe zum Ahornboden
    Foto: Wolfram Stein
m 1300 1200 1100 1000 900 25 20 15 10 5 km Gasthof zur Post Hinterriss Gasthof zur Post Hinterriss Almdorf Eng Großer Ahornboden Großer Ahornboden Parkplatz Parkplatz
Wunderbare Loipe entlang des Rißbachtales und durch den Ahornboden zum Talschluss nach Eng und entlang der gleichen Spur zurück nach Hinterriß.
klassisch
schwer
Strecke 27,7 km
3:45 h
300 hm
300 hm
Start bei einem der Parkplätze nach dem Ortsausgang Hinterriß und dann immer der Spur und der Ausschilderung folgen.

Autorentipp

Getränke und Snacks mitnehmen, denn es gibt unterwegs keine Verpflegungsmöglichkeit. Dafür dann auf dem Rückweg im Gasthaus Post in Hinterriß einkehren.
Profilbild von Wolfram Stein
Autor
Wolfram Stein
Aktualisierung: 01.07.2019
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Eng, 1.226 m
Tiefster Punkt
Hinterriß, 934 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthof zur Post Hinterriss

Weitere Infos und Links

Aktueller Loipenbericht:  http://www.ahornboden.com/was-tun/langlaufen/

 

Start

Hinterriß (934 m)
Koordinaten:
DD
47.468415, 11.477240
GMS
47°28'06.3"N 11°28'38.1"E
UTM
32T 686676 5260194
w3w 
///tropen.asche.entgelt

Ziel

Hinterriß

Wegbeschreibung

Immer der Ausschilderung und der Spur nach.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus von Garmisch: Bergsteigerbus

Anfahrt

Von Bad Tölz, oder von Wallgau, oder vom Achensee nach Vorderriß und dann duchs Rißtal nach Hinterriß.

Parken

Direkt am Ortsausgang bei P2, etwas weiter bei P3, oder beim Alpenhof kurz vor der Wintersperre.

Koordinaten

DD
47.468415, 11.477240
GMS
47°28'06.3"N 11°28'38.1"E
UTM
32T 686676 5260194
w3w 
///tropen.asche.entgelt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV Karte 1:25000, Blatt 5/2 Karwendelgebirge, Mitte

Ausrüstung

Übliche Langlaufausrüstung und ggf. eine Nierentasche für Wechselsachen und Verpflegung

Grundausrüstung zum Langlaufen

  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Leichte wasser- und winddichte Skijacke
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Sonnenbrille
  • Langlaufhandschuhe
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport

Technisches Equipment

  • Langlaufski
  • Langlaufbindung
  • Langlaufschuhe
  • Langlaufstöcke
  • Ggf. Skiwachs
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Wolfram Stein
Super Tour! Einmalige Gebirgslandschaft abseits des Wintersporttrubels. Dank auch an das Team vom Gasthof Post in Hinterriß, die jedes Jahr wieder das Spuren übernehmen.
mehr zeigen
Gemacht am 19.02.2019

Fotos von anderen


Langlauftechnik
klassisch
Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
27,7 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
300 hm
Abstieg
300 hm
mit Bahn und Bus erreichbar klassisch Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.