LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren

Radausflug über die Rodenecker- Lüsner Alm

Radfahren · Eisacktal/Südtirol · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gitschberg - Jochtal
  • © Filz Alex
    / © Filz Alex
    Foto: © Filz Alex, Gitschberg - Jochtal
Karte / Radausflug über die Rodenecker- Lüsner Alm
m 1900 1800 1700 7 6 5 4 3 2 1 km
geschlossen
leicht
Strecke 7,7 km
0:41 h
259 hm
52 hm
Die Lüsner-Rodenecker-Alm ist eine der größten Südtirols. Der westliche Teil eignet sich mit seiner breiten Forststraße hervorragend für einen schönen Radausflug
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.961 m
Tiefster Punkt
1.717 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
46.776391, 11.727576
GMS
46°46'35.0"N 11°43'39.3"E
UTM
32T 708224 5183928
w3w 
///anbringen.bestehe.lustigen

Wegbeschreibung

Am oberen Ende des Parkplatzes beginnt die bestens beschilderte Forststraße. Links vorbei an der Schautafel überwindet man so im Wald problemlos die ersten Höhenmeter. Nach etwas über 1,5 km erreicht man die erste große Lichtung. Der Blick schweift nun über die grünen Wiesen bis hin zur markanten Felsformation des Peitlerkofel.
Vorbei an der Roner Alm taucht man wieder für einen kurzen Abschnitt in den Wald ein. Beim Verlassen öffnet sich dann der komplette Bergrücken mit seinen freien Almböden. Und mitten hindurch zieht sich die Forststraße, der man folgen darf! Bei ganz leichter Steigung erreicht man die Abzweigung zur Rastner Hütte. Etwas weiter geradeaus und schon ist man bei der Starkenfeldhütte mit großer Sonnenterrasse und Blick auf die Plose und die Spitzen der Puez-Geisler-Gruppe.
Wer möchte, kann der Forststraße weitere 1,5 km der Bergflanke entlang folgen, um noch länger das Panorama auszukosten. Dann sollte man aber umkehren, denn zur nächsten Alm führt nur ein schmaler Weg abwärts durch den Wald, welcher den Rückweg umständlich machen würde. Rückweg wie Hinweg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.776391, 11.727576
GMS
46°46'35.0"N 11°43'39.3"E
UTM
32T 708224 5183928
w3w 
///anbringen.bestehe.lustigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Basic Equipment for Bike Riding

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,7 km
Dauer
0:41 h
Aufstieg
259 hm
Abstieg
52 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.