LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg

Bienenweg in Rodeneck

Themenweg · Eisacktal/Südtirol
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienregion Eisacktal Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Tourismusverein Rodeneck
m 1000 950 900 850 800 750 6 5 4 3 2 1 km Vitrolerhof Locher Lechnerhof Lochmüller
Auf dieser ruhigen, abwechslungsreichen Rundwanderung erfährt man an den erklärenden Schautafeln viele interessante Informationen über die Biene. Es gibt Erläuterungen über die Entstehung und Verarbeitung von Honig und anderen Bienenprodukten wie Bienenwachs, Pollen, Propolis und Gelée Royal. Es gibt auch ein Modell vom Innenleben des Bienenstocks. Ein sehr lehrreiches Erlebnis für die ganze Familie.
Strecke 6,7 km
2:15 h
300 hm
300 hm
934 hm
766 hm
Profilbild von Hubert Mair
Autor
Hubert Mair
Aktualisierung: 10.10.2017
Höchster Punkt
934 m
Tiefster Punkt
766 m

Start

Tourismusbüro Rodeneck (888 m)
Koordinaten:
DD
46.778082, 11.690351
GMS
46°46'41.1"N 11°41'25.3"E
UTM
32T 705376 5184018
w3w 
///netzwerk.fällte.meldung

Ziel

Tourismusbüro Rodeneck

Wegbeschreibung

Nahe am Tourismusbüro in Rodeneck (Ortsteil Vill, 885 m) zweigt der Bienenweg von der Dorfstraße ostwärts ab. Auf einer Naturstiege zum Locherbach absteigend, kommt man zum Locherhof (831 m). Der Weg Nr. 6 führt um ein Waldeck herum zum Schanner Bachgraben und am Gegenüberhang zur Hofstelle Lochmüller (785 m). Ein kurzer Anstieg auf der Asphaltstraße führt zum Lechnerhof (876 m). Der Rückweg verläuft in der Fraktion Spisses auf der Straße nordwärts zum Vitrolerhof (929 m). Auf dem Mittelweg wandert man im Wald durch den Schanner Graben zur Astner Leite (925 m). Hier bietet sich ein einzigartiger Ausblick auf das Schloss Rodenegg. Man folgt nun der Dorfstraße zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Alle Informationen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln erhalten Sie unter: www.sii.bz.it oder im örtlichen Tourismusverein.

Koordinaten

DD
46.778082, 11.690351
GMS
46°46'41.1"N 11°41'25.3"E
UTM
32T 705376 5184018
w3w 
///netzwerk.fällte.meldung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Themenwege

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Regenschirm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
6,7 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
300 hm
Abstieg
300 hm
Höchster Punkt
934 hm
Tiefster Punkt
766 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.