Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenweg

Der Pilzeweg im Laranzer Wald

Themenweg · Seiser Alm
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienregion Seiser Alm Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussichtsplattform im Laranzer Wald
    / Aussichtsplattform im Laranzer Wald
    Foto: SAM/Indio, Ferienregion Seiser Alm
  • Königswarte
    / Königswarte
    Foto: SAM, Ferienregion Seiser Alm
  • Pilzeweg
    / Pilzeweg
    Foto: SAM, Ferienregion Seiser Alm
  • Pilzeweg
    / Pilzeweg
    Foto: SAM/Till Gottbrath, Ferienregion Seiser Alm
Karte / Der Pilzeweg im Laranzer Wald
900 1050 1200 1350 1500 m km 0.2 0.4

leicht
6 km
1:43 h
173 hm
173 hm

Die leichte Wanderung durch den Laranzer Wald bietet an Idylle alles, was das Wanderherz begehrt: frische Waldluft, eine Panoramaplattform, aus Baumstämmen geschnitzte Pilze und eine wahrhaft königliche Aussicht. Der Pilzeweg verzaubert Sie mit Knollenblätterpilz, Steinpilz, Pfifferling, Fliegenpilz & Co. und führt Sie zur Königswarte, die ein sagenhaftes Panorama bietet.

Diese Wanderung findet ihr auch im Familienwanderbuch „Mein kleines Hexe Nix Wanderheft

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1181 m
Tiefster Punkt
1072 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der Wanderung ist in Telfen (zwischen Seis und Kastelruth). Es geht erst in Richtung Sport- bzw. Fußballplatz, kurz nach dem Sportplatz biegt rechts der Wanderweg mit dem Hinweisschild "Pilzeweg" ab.

Schautafeln entlang des Weges informieren über das Reich der Pilze. Entlang des Naturerlebnisweges begegnet ihr Knollenblätterpilz, Steinpilz, Pfifferling, Fliegenpilz & Co. in Form von bearbeiteten Baumstämmen. All diese Pilze wachsen im Laranzer Wald. Am höchsten Punkt des Weges bietet eine hölzerne Aussichtsplattform einen wunderschönen Blick über das Gebiet.

Nach dem kleinen Rundweg geht die Wanderung weiter zur Königswarte, einem besonderen Aussichtsplatz, der seinen Namen König Friedrich August von Sachsen verdankt, der diese Aussicht bei seinen Aufenthalten in Seis besonders schätzte. In leichtem Auf und Ab führt der Weg durch den Föhrenwald weiter und zurück zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

Ausgangspunkt der Wanderung ist Telfen, das zwischen Seis am Schlern und Kastelruth liegt. Dahin bringen Sie die Linien 3 und 3A, 4, und 10 und die Überlandbusse 170 und 177.
https://www.seiseralm.it/de/info/mobilitaet/busverbindungen.html

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6 km
Dauer
1:43 h
Aufstieg
173 hm
Abstieg
173 hm
familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.