LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg

Rundwanderung am östlichen Abhang der Sella-Gruppe

· 2 Bewertungen · Themenweg · Alta Badia · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverein Alta Badia
  • Boè See
    / Boè See
    Foto: Alta Badia/Freddy Planinschek, Tourismusverein Alta Badia
  • Wanderweg
    / Wanderweg
    Foto: Alta Badia/Freddy Planinschek, Tourismusverein Alta Badia
  • / Berge
    Foto: Alta Badia/Freddy Planinschek, Tourismusverein Alta Badia
  • / Wanderweg
    Foto: Alta Badia/Freddy Planinschek, Tourismusverein Alta Badia
m 2500 2400 2300 2200 2100 4 3 2 1 km
geschlossen
mittel
4,8 km
2:43 h
464 hm
464 hm

Die Wanderung am östlichen Rande der Sella-Gruppe, mit Start in Corvara, ist eine Rundwanderung mit geringem Höhenunterschied, die keine größeren wandertechnischen Schwierigkeiten aufweist. Sie setzt dennoch ein gutes Training voraus.
Die Wanderung ist aus geologischer Sicht besonders interessant denn sie überquert einige der charakteristischen Gesteinsformationen der Dolomiten und bietet einige besonders interessante Aussichtspunkte.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.544 m
Tiefster Punkt
2.193 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DG
46.526449, 11.862520
GMS
46°31'35.2"N 11°51'45.1"E
UTM
32T 719535 5156523
w3w 
///kneipe.anwesend.beifahrer

Wegbeschreibung

Die Tour startet in Corvara wo man bis zur Piz Boé Alpine Lounge Hütte (2224 m) hochsteigt – zu Fuß längs der Skipiste oder mit der Boé Gondelbahn – wo die eigentliche Wanderung beginnt. Entlang des östlichen Hangs am Fuße der Sella-Gruppe, über eine breite Wiese (im Winter Skipiste) und auf Steig Nr. 638, erreicht man die Hütte Franz Kostner am Vallon (2550 m). Von der Hütte folgt man Weg Nr. 637 in Richtung Campolongo Pass (kurzes Stück mit Seilsicherung).  Nach einem kurzen Abstieg biegt man links ab, kurz oberhalb der Hütte Bec de Roces. Auf einem angenehmen Pfad erreicht man wieder die Bergstation der Boé Gondelbahn.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

*Mit dem Auto

Von Norden kommend:

  • Brenner Autobahn A22 bis Ausfahrt Brixen, Pustertaler Strasse SS49, bis S.Lorenzen, Gadertaler Strasse SS244, Alta Badia

Von Süden kommend:

  • Brennerautobahn A22 Ausfahrt Klausen,  Staatsstr. SS242, Grödnerjoch, Alta Badia
  • Autobahn A27  Ponte nelle Alpi, SS 203 , Caprile, Arabba, Campolongo Pass, Alta Badia

*Mit der Bahn

Bahnhöfe:

  • Bruneck - 37 Km
  • Bozen (via Grödnerjoch) - 72 Km (via Bruneck) - 100 Km
  • Von den Zugbahnhöfen erreichen Sie Alta Badia mit Linienbus. Fahrpläne & Auskünfte: www.sii.bz.it

*Mit dem Flugzeug

  • Innsbruck - 130 km
  • München – 330 km
  • Venedig Treviso / Venedig Marco Polo – 180/200 km
  • Verona – 213 km
  • Mailand Bergamo/Mailand Malpensa - 310 km / 400km
  • Flughafen Transfer: www.suedtirolbus.it – www.cortinaexpress.it

 

Koordinaten

DG
46.526449, 11.862520
GMS
46°31'35.2"N 11°51'45.1"E
UTM
32T 719535 5156523
w3w 
///kneipe.anwesend.beifahrer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,8 km
Dauer
2:43h
Aufstieg
464 hm
Abstieg
464 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.