Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Themenweg

Von St. Pauls zum Burgendreieck

Themenweg · Südtirols Süden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eppan an der Weinstraße
  • Die drei Burgen der Burgenwanderung
    / Die drei Burgen der Burgenwanderung
    Foto: auschließliches Recht TV Eppan, Eppan an der Weinstraße
  • / Aussichtspunkt bei der Drei Burgenwanderung
    Foto: auschließliches Recht TV Eppan, Eppan an der Weinstraße
  • / Ausblick von der Ruine Boymont
    Foto: auschließliches Recht TV Eppan, Eppan an der Weinstraße
  • / Die Fresken in der Burgkapelle Hocheppan
    Foto: auschließliches Recht TV Eppan, Eppan an der Weinstraße
  • / Burgruine Boymont
    Foto: auschließliches Recht TV Eppan, Eppan an der Weinstraße
  • / Burgkapelle Hocheppan
    Foto: außschließliches Recht TV Eppan, Eppan an der Weinstraße
m 700 600 500 400 5 4 3 2 1 km

mittel
5,1 km
1:45 h
373 hm
373 hm

Rund 20 Burgen und Schlössern zeugen von der reichen Geschichte Eppans. Die gemütliche Drei Burgenwanderung bei Missian verbindet drei dieser Burgen: Schloss Korb, Schloss Hocheppan und Schloss Boymont.

Neben beeindruckenden Panoramablicken ist dieses Wanderziel ein historisches Erlebnis für die ganze Familie. Die romanischen Fresken in der Burgkapelle von Schloss Hocheppan und die Ruinen mit ihren Burgschenken laden zum mittelalterlichen Erlebnis ein.

 

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
628 m
Tiefster Punkt
421 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Das Hinweisschild Nr. 12 führt vom Dorfkern Richtung Missian | Eppan am gotischen Kirchturm von St. Pauls | Eppan vorbei. Kurz vor Erreichen von Schloss Korb befindet sich der Wegweiser Burgenwanderung mit Piktogramm, welchem nun gefolgt wird. Buschwald und schöne Ausblicke auf die Landeshauptstadt Bozen und die Dolomiten bereichern den angenehmen Wandersteig. Nach dem kurzen, etwas steileren Schlussanstieg ist in insgesamt zwei Stunden die Burg Hocheppan erreicht, die majestätisch auf einem Felsen thront. Der Weiterweg ist etwas abenteuerlicher, aber gut ausgeschildert. Auf einem schmalen Steig geht es über Porphyrsteine etwas ausgesetzt hinab in die Schlucht des Hocheppanertales. Ca. 60 Meter gesicherte Metallstufen bringen Sie zur anderen Seite der Schlucht Richtung Burgruine Boymont. Kurz auf dem Waldsteig Richtung Süden (Abzweigung rechts nach Perdonig | Eppan bleibt unbeachtet), weist das Burgenschild den Weg über loses Gestein abwärts, bis zu einer steilen Asphaltstraße. Nach etwa 10minütiger Steigung ist
die Burgruine Boymont in herrlicher Aussichtslage erreicht. Für den Retourweg das Asphaltsträßchen zurück hinunter wandern bis zu den Obstbäumen und Rebanlagen, wo es über den Anstiegsweg wieder zurück nach St. Pauls | Eppan geht. Die Wanderung wird zur geringfügig längeren Rundwanderung, wenn Sie ab der Burgruine Boymont dem Hinweisschild Nr. 8/A folgen. Dieser Weg führt über den Gasthof Kreuzstein zurück nach St. Pauls | Eppan.

Kurze Variante: Start beim Schloss Korb und dort in den Burgenweg einsteigen, weiter wie beschrieben.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Mit dem Auto:

Die Brenner Autobahn A22 bringt Sie direkt in die Ferienregion Südtirols Süden. Ausfahrt Bozen Süd. Weiter auf der Schnellstraße Meran - Bozen (MEBO) - Ausfahrt Eppan. An der Kreuzung rechts abbiegen nach Unterrain und dann links Richtung Missian.

Mit dem Zug/ Mit dem Bus:

Haltepunkte für sämtliche Züge sind die Bahnhöfe Bozen, Leifers, Branzoll und Neumarkt. Von den Bahnhöfen bringen Sie - je nach Zielort - stündlich oder mehrmals am Tag verkehrende Zubringerdienste nach Eppan.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,1 km
Dauer
1:45h
Aufstieg
373 hm
Abstieg
373 hm
familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.