LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Ahrauen, Leben am Wasser

· 1 Bewertung · Wanderung · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Südtirol - Alto Adige Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die kleine intakte Aulandschaft an der Ahr
    / Die kleine intakte Aulandschaft an der Ahr
    Foto: Naturapp Südtirol - Alto Adige, Südtirol - Alto Adige
m 1200 1100 1000 900 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
In Südtirol gibt es nur sehr wenige Aulandschaften. Hier an der Ahr gewinnen wir einen Einblick in diesen meist wenig beachteten, wasserreichen Lebensraum und treffen auf besondere Pflanzen und Tiere.
leicht
Strecke 2,1 km
0:40 h
15 hm
9 hm
In unmittelbarer Nähe der Stadt Bruneck geht es am orografisch linken Uferweg durch die Stegener und Jörgener Ahrauen, die sich als überraschend intakte Naturlandschaft in einer landwirtschaftlich genutzten Umgebung präsentieren. Das Tal, durch das sich die Ahr schlängelt, bevor sie wenig später in die Rienz mündet, wurde von Eiszeitgletschern vorgeformt und danach mit Gesteinsschutt aus den Bergen aufgefüllt. Hier befindet sich eine wahre Naturoase, eine der intaktesten und schönsten Flusslandschaften Südtirols mit einer ganz eigenen und vielfältigen Fauna und Flora. Diese kann bei einem einfachen Spaziergang entdeckt werden. Eine Aussichtsplattform bietet einen herrlichen Ausblick und eine tolle Beobachtungsposition. Mit etwas Glück lässt sich sogar der ebenso schöne wie scheue Eisvogel erspähen.

Autorentipp

Familienfreundlicher Ausflug durch einen feuchten und schattigen Auwald. Bis zur Aussichtsplattform auch für Kinderwagen geeignet.
Profilbild von Naturapp Südtirol - Alto Adige
Autor
Naturapp Südtirol - Alto Adige
Aktualisierung: 23.08.2016
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
826 m
Tiefster Punkt
814 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Stegen, Friedhof St.-Nikolaus-Kirche (815 m)
Koordinaten:
DG
46.797030, 11.922934
GMS
46°47'49.3"N 11°55'22.6"E
UTM
32T 723052 5186758
w3w 
///pumpe.armaturen.knospe

Ziel

Ausgangspunkt bzw. St. Georgen

Wegbeschreibung

Der kleine Ort Stegen grenzt direkt an Bruneck, den Hauptort des Pustertals. Er ist wegen des Stegener Marktes, der jedes Jahr Ende Oktober stattfindet, über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Unsere kurze Wanderung beginnt am Friedhof der St.-Nikolaus-Kirche, an der Nordumfahrung von Bruneck. Unter der neuen Pfalzner Brücke geht es Richtung Norden direkt in das Biotop Stegener Ahrauen, ein Juwel für Naturliebhaber. Jetzt heißt es, Augen offen halten, denn Fauna und Flora warten mit oft gut verstecken Überraschungen auf. An der Flussbiegung bleiben wir auf dem Weg und gehen in östliche Richtung weiter bis zur frei schwebenden Aussichtsplattform „Ahrblick“, die über die zweite Flussbiegung ragt. Zurück geht es dann auf dem anderen der beiden Wege. Wer will, kann aber auch weiter bis St. Georgen wandern und dann mit dem Bus nach Bruneck zurückfahren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
46.797030, 11.922934
GMS
46°47'49.3"N 11°55'22.6"E
UTM
32T 723052 5186758
w3w 
///pumpe.armaturen.knospe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Alex Müller
10.09.2019 · Community
Streckenweise sehr laut (Straße, Kieswerk), Teil des Weges am Maisacker, Aussichtspunkt zugewuchert, Teich zugemüllt. Geruch nach Abwasser und Brauerei.
mehr zeigen
Gemacht am 10.09.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,1 km
Dauer
0:40 h
Aufstieg
15 hm
Abstieg
9 hm
familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.