Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Familienwanderung auf dem Leiten- und Berkwaal

· 1 Bewertung · Wanderung · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mals/Burgeis-Schluderns-Glurns Verifizierter Partner 
  • Leiten- und Bergwaal
    / Leiten- und Bergwaal
    Foto: Lea Stecher, Mals/Burgeis-Schluderns-Glurns
Karte / Familienwanderung auf dem Leiten- und Berkwaal
750 900 1050 1200 1350 km 2 4 6

leicht
6,6 km
3:00 h
291 hm
292 hm

Familienwanderung auf dem Leiten- und Berkwaal in Schluderns im Vinschgau

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1213 m
Tiefster Punkt
921 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt beim Vintschger Museum, von dort geht es den Kalvarienberg, Nr. 18, hinauf Richtung „Ganglegg“ (1.123 m), der am besten erforschten und befestigten Höhensiedlung der Bronze- und Eisenzeit im gesamten Alpenraum. Etwas oberhalb des „Freilichtmuseums“ befindet sich der Zugang zum Leitenwaal Nr. 17, vorbei an urigen Lärchen, bis zur rauschenden Klamm. Nach Überquerung des wilden Saldurbachs ist der romantische Berkwaal Nr. 17 schon zu sehen. Auf der gegenüberliegenden Talseite führt der Rückweg vorbei am Vernalhof, Weg Nr. 20, abwärts zur Churburg und zum Vintschger Museum.

Die Churburg zählt zu Südtirols besterhaltenen Schlössern. Im 13. Jh. errichtet, wurde die mittelalterliche Anlage später zu einer prunkvollen Renaissanceresidenz umgebaut. Zu sehen sind Fresken, Gemächer und Kapellen, aber auch Europas größte Rüstungssammlung. Im Vintschger Museum in Schluderns sind drei Dauerausstellungen zu Archäologie und bäuerlicher Lebensweise im Trockental an der Etsch zu sehen. Im Mittelpunkt stehen die Funde von Ganglegg und das alte Bewässerungssystem der Waale, die bis heute die Vinschger Landschaft prägen. Die dritte Dauerausstellung handelt von den Schwabenkindern – Armut im Vinschgau.

Anfahrt

Mals Bahnhof - Hauptstrasse Richtung Schluderns - Schluderns Informationsbüro neben Vintschger Museum unterhalb der Churburg

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(1)
Stefan Thieme
20.05.2016 · Community
Besterhaltener Waalweg (Berkwaal und Leitenwaal) im Vintschgau. Wem er nicht gefällt der zeige mir einen anderen so schönen. Die Runde kann man zwar auch über den Kalvarienberg beginnen aber dann trifft man wahrscheinlich nicht die Frauen aus dem Ort mit ihren Ziegen und der Anstieg ist länger. Um die Burg ist er zwar steil aber ab dem Vernalhof auch geschafft.
mehr zeigen
Berkwaal
Foto: Stefan Thieme, Community
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,6 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
291 hm
Abstieg
292 hm
familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.