LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Rundweg Wildeich

Wanderung · Südtirols Süden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Aldein Radein
  • Rundweg Wildeich
    / Rundweg Wildeich
    Foto: TV Aldein, Aldein Radein
Karte / Rundweg Wildeich
m 1200 1150 1100 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
leicht
Strecke 3,9 km
1:06 h
103 hm
129 hm
Diese gemütliche, einfache Wanderung ist ideal, um einen Spaziergang mit der Familie zu unternehmen. In einer Stunde wandern wir vom Dorfzentrum Aldein zum Aldeiner Bach, zum Pigleider Hof und anschließend wieder zurück ins Dorf.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.219 m
Tiefster Punkt
1.103 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
46.367908, 11.354328
GMS
46°22'04.5"N 11°21'15.6"E
UTM
32T 681086 5137619
w3w 
///sessel.dargestellten.verladen

Wegbeschreibung

Der Startpunkt ist das Dorfzentrum von Aldein. An der Raiffeisenkasse links vorbei folgen wir der Einbahnstraße und überqueren die Hauptstraße, Richtung Holzmann Hof.

Ein kurzes Stück folgen wir dem Weg Nr. 6 und biegen nach links ab, auf den Weg Nr. 17B. hier überqueren wir auch den Aldeiner Bach. Weiter geht es über den Weg Nr. 17 Richtung Pigleider Hof, in dessen Nähe sich eines der schönsten Biotope Südtirols befindet, das Pigleider Moos. An der Abzweigung folgen wir dem Weg Nr. 17B und kehren schließlich wieder zurück ins Dorf.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Auer oder Neumarkt kommend fahren Sie die Fleimstaler Straße entlang bis zur Abzweigung nach Aldein / Maria Weißenstein. Von dort ca. 6 km die Hauptstraße entlang bis nach Aldein und auf die Straße rechts ins Dorfzentrum bis auf den Parkplatz.

Koordinaten

DD
46.367908, 11.354328
GMS
46°22'04.5"N 11°21'15.6"E
UTM
32T 681086 5137619
w3w 
///sessel.dargestellten.verladen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,9 km
Dauer
1:06 h
Aufstieg
103 hm
Abstieg
129 hm
familienfreundlich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.