LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Über den Ziroger Höhenweg

· 1 Bewertung · Wanderung · Zillertaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Sektion Sterzing Verifizierter Partner 
  • Am Ziroger Höhenweg
    Am Ziroger Höhenweg
    Foto: Peter Thaler, AVS Sektion Sterzing
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 12 10 8 6 4 2 km Busbahnhof Gossensaß Dorf Dachskaser [Alm] Hühnerspielhütte
Bergtour über Hühnerspiel und Zirog bis nach Brennerbad
mittel
Strecke 12,5 km
4:40 h
1.025 hm
790 hm
1.925 hm
1.082 hm
Hoch über dem Wipptal können wir eine Wanderung durch die Lärchenwälder genießen. Entlang dem Weg eröffnen sich ständig neue Aussichtspunkte, wo wir immer wieder aufs Neue die prächtigen Gletscher und Gipfel der Stubaier Alpen bestaunen können.

Zwischen Hühnerspiel und Zirog befindet sich die „Dachsalm“, eine idyllische Alm, die heute als Schafweide genutzt wird. Leider ist sie nicht mehr bewirtschaftet. Wir können hier aber trotzdem Rast machen und die Ruhe der Natur genießen.

Autorentipp

Das Wipptal hat durch die Autobahn ein schlechtes Image bekommen. Bei dieser Wanderung können wir feststellen, dass das Wipptal zwischen Gossensaß und Brenner ein lohnendes Wanderziel ist. Der Höhenweg führt uns durch eine intakte Naturlandschaft.

 

Wandern ohne Auto: Diese Tour eignet sich besonders zur An- und Abfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

Profilbild von Peter Thaler
Autor
Peter Thaler
Aktualisierung: 16.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Dachsgraben, 1.925 m
Tiefster Punkt
Gossensaß, 1.082 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 7,51%Schotterweg 13,78%Naturweg 27,31%Pfad 48,35%Straße 3,03%
Asphalt
0,9 km
Schotterweg
1,7 km
Naturweg
3,4 km
Pfad
6 km
Straße
0,4 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Tourismusverein Gossensaß

Start

Bushaltestelle Gossensaß Dorf (1.077 m)
Koordinaten:
DD
46.937483, 11.444811
GMS
46°56'14.9"N 11°26'41.3"E
UTM
32T 686081 5201118
w3w 
///platte.siedlung.unser

Ziel

Bushaltestelle Brennerbad

Wegbeschreibung

Über Weg Nr. 22 unter Autobahn hindurch zur Hochwiedenkapelle. Weiter über Weg Nr. 22 steiler Anstieg zur Hühnerspielhütte. Anfangs mehr oder weniger in gleicher Höhe dann leicht abwärts über den Ziroger Höhenweg Nr. 11 zur Zirogalm. Über Weg Nr. 4 Abstieg nach Brennerbad.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug von Innsbruck bzw. Sterzing nach Gossensaß.

Mit dem öffentlichen Bus von Brennerbad nach Gossensaß.

Fahrpläne unter Südtirol Mobil.

Anfahrt

Vom Süden: Über die Brennerautobahn A22 bis zur Ausfahrt Sterzing. Weiter bis nach Gossensaß.

Vom Norden: Über die Brennerautobahn A22 bis zur Ausfahrt Gossensaß/Pflersch. Weiter bis nach Gossensaß.

Parken

Freie Parkplätze im Dorf und der Umgebung des Dorfes; auch beim Bahnhof gegenüber der Bushaltestelle Gossensass Dorf, kostenfrei

Koordinaten

DD
46.937483, 11.444811
GMS
46°56'14.9"N 11°26'41.3"E
UTM
32T 686081 5201118
w3w 
///platte.siedlung.unser
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderführer "Wandern ohne Auto - Wipptal" des Alpenverein Südtirol.

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco Blatt 038 1:25.000 / Kompass WK 44 1:50.000 / mapgraphic WK 30 1:25.000 / freytag&bernd S 8 1:50.000

Ausrüstung

Normale Bergausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Manuela Gross
16.07.2022 · Community
Info Bus: der GPS-Wegpunkt der Bushaltestelle "Brennerbad" ist nicht korrekt, siehe angefügter Screenshot aus https://maps.civis.bz.it/?context=PROV-BZ-GEOBROWSER&lang=de&bbox=1050000,5820000,1389000,5960000. Achtung, falls man die Tour umdreht (empfiehlt sich unter Umständen aufgrund der sehr wenigen Busse!): Von der Bushaltestelle Brennerbad über den Radweg entlang der Staatsstraße zum Wegeinstieg gehen, nur so kommt man zu einer Unterführung zur Überwindung der Bahnlinie.
mehr zeigen
Gemacht am 16.07.2022
Foto: Manuela Gross, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,5 km
Dauer
4:40 h
Aufstieg
1.025 hm
Abstieg
790 hm
Höchster Punkt
1.925 hm
Tiefster Punkt
1.082 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit botanische Highlights Geheimtipp Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 6 Wegpunkte
  • 6 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.