LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Vellauer Felsenweg und Hans- Frieden Weg

· 1 Bewertung · Wanderung · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Algund
Karte / Vellauer Felsenweg und Hans- Frieden Weg
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 5 4 3 2 1 km
schwer
Strecke 5,6 km
2:38 h
774 hm
179 hm
1.532 hm
908 hm
Der Felsenweg ist ein ordentlich gebauter Pfad, der sich an die felsigen Hänge klammert. An sich ein leichter Weg mit geringem Höhenunterschied, doch man sollte den nächsten Schritt im Auge behalten. Wer hier in die Luft schaut, riskiert einen Schritt neben den Weg zu setzen und entweder an die Felsen zu stoßen oder in den Abgrund zu rutschen. Bei Schnee und Eis und bei großer Hitze sollte man diesen Weg meiden, eine Gefahrenquelle ist auch das Herunterfallen von Steinen nach Regenfällen.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.532 m
Tiefster Punkt
908 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
46.695497, 11.108748
GMS
46°41'43.8"N 11°06'31.5"E
UTM
32T 661225 5173486
w3w 
///schatten.schleife.auslöser

Wegbeschreibung

Gleich neben dem Kirchlein zur Heiligsten Dreifaltigkeit in Vellau beginnt der Vellauer Felsenweg. Der Weg Nr.22 führt zuerst in einigen Kehren aufwärts und führt leicht ansteigend in den Grabbach hinein. Nun folgt der eigentliche Felsenweg, der die steilen Bergflanken des Mutkammes quert und bis zum Gasthof Hochmuth hinaufführt. An den exponiertesten Stellen ist der Weg mit Halteseilen und Ketten gesichert. (sehr gefährlich ist es, wenn die kleinen Wasserläufe vereist sind).  Von Hochmuth geht es nochmals aufwärts bis zum Gasthof Steinegg und von dort weiter den Hans-Frieden Weg (Teilstück des Meraner Höhenweges Nr. 24) westwärts zur Leiteralm. Von der Leiteralm kann man mit dem Korblift nach Vellau zurückfahren oder zu Fuß über den Weg Nr. 25 oder 25 A nach Vellau absteigen. Der Vellauer Felsenweg sollte nur von trittsicheren und schwindelfreien Wanderern begangen werden, aber auch am Hans-Frieden Weg ist Vorsicht geboten.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Über das Etschtal die Schnellstraße MeBo bis zur Ausfahrt Algund und weiter der Beschilderung nach Vellau folgen.

Von Vinschgau kommend liegt Algund unmittelbar vor Meran. 

Koordinaten

DD
46.695497, 11.108748
GMS
46°41'43.8"N 11°06'31.5"E
UTM
32T 661225 5173486
w3w 
///schatten.schleife.auslöser
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Swen Ar
03.11.2021 · Community
Sehr schone Tour mit Blick auf Meran. Mehrere Einkehrmöglichkeiten. Abstieg über Seilbahn möglich. Viele Leute sind dort unterwegs..
mehr zeigen
Gemacht am 14.10.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
5,6 km
Dauer
2:38 h
Aufstieg
774 hm
Abstieg
179 hm
Höchster Punkt
1.532 hm
Tiefster Punkt
908 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.