LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour Etappe 3

Von der Falkenhütte über kl. Ahornboden ins Rißtal

Wanderung · Karwendel
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Coburg Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 12 10 8 6 4 2 km HotelHerzoglicher Alpenhof Hermann von Barth Denkmal Falkenhütte Kleiner Ahornboden Ladizalm Jagdhütte Johannestalalm
Von der Falkenhütte geht es auf meist Schotterwegen zum kleinen Ahornboden und weiter bis ins Rißtal.
mittel
Strecke 12 km
4:30 h
37 hm
933 hm

Die letzte von 3 Etappen geht es nun von der Falkenhütte entlang an super schönen Felswänden bis zum kleinen Ahornboden. Dann noch das letzte Stück bergab bis zum Rißtal. 

Im Rißtal am Alpenhof sollte entweder das Auto stehen oder man fährt von hier aus mit dem Bus weiter.

 

 

 

Autorentipp

Der Ahornboden ist im Herbst besonders schön wenn die Blätter der Bäume verfärbt in der Sonne leuchten.
Profilbild von Klaus Ritter
Autor
Klaus Ritter
Aktualisierung: 19.11.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.838 m
Tiefster Punkt
941 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Eventuell vorher den Busplan studieren.

Start

Falkenhütte (1.837 m)
Koordinaten:
DD
47.400066, 11.498442
GMS
47°24'00.2"N 11°29'54.4"E
UTM
32T 688518 5252650
w3w 
///staut.wertvoll.streng

Ziel

Alpenhof im Rißtal

Wegbeschreibung

Über vorwiegend Schotterwege geht es von der Falkenhütte zum Ahornboden und weiter bis ins Tal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

 

 

Es fährt ein Bergsteigerbus ( 9569 ) von Bad Tölz, über Lenggries bis zur Eng.  Nach Lenggries gelangt man mit dem Zug.

 

Parken

Parkplatz Hinterriß Alpenhof

Koordinaten

DD
47.400066, 11.498442
GMS
47°24'00.2"N 11°29'54.4"E
UTM
32T 688518 5252650
w3w 
///staut.wertvoll.streng
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

DAV Alpenvereinskarten Karwendelgebirge  5/2 und 5/3

Ausrüstung

Übliche Bergwanderausrüstung ( Wanderstiefel, Regenbekleidung und Stöcke ) empfehlenswert. Auf der Falkenhütte Hüttenschlafsack.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
37 hm
Abstieg
933 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.