LogoSüdtirol bewegt
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Wanderung vom Hühnerspiel zum Wollbach

Wanderung · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tauferer Ahrntal
  • Wollbachtal
    / Wollbachtal
    Foto: TV, Tauferer Ahrntal
Karte / Wanderung vom Hühnerspiel zum Wollbach
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 9,4 km
3:40 h
1.003 hm
1.003 hm
1.982 hm
1.184 hm
Abwechslungsreiche Rundwanderung am Hollenzberg… Bei dieser überaus abwechslungsreichen Wanderung ist der Weg das Ziel. Höhepunkte gibt es viele. Wenn man den steilen Anstieg hinter sich hat, tut sich wie ein Fenster die weite Lichtung der Hühnerspielhütten auf, die sich sonnengegerbt in die Almwiesen schmiegen. Hier reicht der Blick von der Dreiherrenspitze bis zu den Ausläufern der orogr. linken Bergseite des Ahrntales. Den Charakter einer urigen Hochalm hat indessen das Wollbachtal, das zur Alpenrosenblüte sich ein rosa Gewand überzieht. Entlang des sprudelnden Gletscherwassers des Wollbaches gelangen wir zur gleichnamigen Alm und zurück zum Ausgangspunkt.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.982 m
Tiefster Punkt
1.184 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
47.009787, 12.011159
GMS
47°00'35.2"N 12°00'40.2"E
UTM
33T 272820 5210587
w3w 
///ernsten.schenkung.durchaus

Wegbeschreibung

Am Bühel bei der Kirche in St. Jakob (1192 m) schlagen wir die orogr. rechte Höfezufahrtsstraße zu den Bergerhöfen ein (Wegweiser Hollenzalm) und verfolgen diese, bzw. die die Straße abkürzenden Steige Nr. 1-17. Oberhalb des Ebnerhofes gelangen wir auf eine Forststraße und bald darauf auf die Abzweigung, die uns rechts ab auf dem steilen Steig Nr. 1 zu den Hühnerspielhütten (1910 m) führt. Man beachte hier das schöne Holzkreuz. Nun führt der Weg Nr. 1 links in westlicher Richtung leicht ansteigend bis zum Gratausläufer des Wollbachkammes auf 2039 m und ab hier absteigend weiter ins Wollbachtal, zu den Innerhütten (1924 m) und schließlich zur Wollbachalm (1607 m). Ab der Alm wandern wir in südöstlicher Richtung kurz auf der Forststraße Nr. 5 Richtung St. Jakob, bald darauf zweigt rechts der Wanderweg Nr. 5 ab, der uns hinab nach St. Jakob zum Ausgangspunkt führt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Bruneck – St. Jakob 32 km

 

Koordinaten

DD
47.009787, 12.011159
GMS
47°00'35.2"N 12°00'40.2"E
UTM
33T 272820 5210587
w3w 
///ernsten.schenkung.durchaus
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,4 km
Dauer
3:40 h
Aufstieg
1.003 hm
Abstieg
1.003 hm
Höchster Punkt
1.982 hm
Tiefster Punkt
1.184 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.