Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Winterwandern

Winterspaziergang: San Vigilio - Lé dla Creda

Winterwandern · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
St. Vigil in Enneberg
  • Lè dla Creda
    / Lè dla Creda
    Foto: INFO San Vigilio | San Martin, St. Vigil in Enneberg
Karte / Winterspaziergang: San Vigilio - Lé dla Creda
900 1050 1200 1350 1500 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3

leicht
3,3 km
0:56 h
96 hm
27 hm

Der Spaziergang startet am Ende der Fanesstraße und führt zunächst durch den Spielplatz Pes-Pesc. Anschließend verläuft der Weg über den gewalzten Weg parallel zu der Langlaufloipe (Achtung: Fußgänger bitte Langlaufloipe meiden) kurz vor die Sportzone Ciamoar. Durch den Waldweg gelangt man links vom Fußballplatz nach Ciamaor. Gleich nach der Brücke Ciamaor geht es wieder links oberhalb des Horse Trekking Mareo auf dem schönen Steig weiter bis Lé dla Creda.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1298 m
Tiefster Punkt
1198 m

Anfahrt

Über die Autobahn Rosenheim-Kufstein-Innsbruck-Brenner bis zur Autobahnausfahrt "Brixen", wo sie weiter in Richtung Pustertal fahren. Nach ca. 20 km auf der Pustertaler Staats-straße immer in Richtung Bruneck biegen sie kurz vor St. Lorenzen rechts in das Gadertal ab, das in Richtung Alta Badia führt. Die SS244 führt sie bis nach San Vigilio.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,3 km
Dauer
0:56 h
Aufstieg
96 hm
Abstieg
27 hm
familienfreundlich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
Kein aktueller Lawinenlagebericht verfügbar

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.