LogoSouth Tyrol - The other side of Italy
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Von der Falkenhütte zum Karwendelhaus

Hiking trail · Silberregion Karwendel
Responsible for this content
DAV Sektion Oberland Verified partner 
  • Karwendelhaus 1765m
    / Karwendelhaus 1765m
    Photo: Andreas Ruech, DAV Sektion Männer Turnver. Mchn.
  • / Falkenhütte
    Photo: Dominik Sinhart, DAV Sektion Oberland
  • / Kleiner Ahornboden im Johannistal.
    Photo: Peter Kötz, Outdooractive Premium
  • / Der Kleine Ahornboden.
    Photo: Peter Kötz, Outdooractive Premium
  • / Am Kleinen Ahornboden.
    Photo: Roland Günther, Outdooractive Premium
  • / Sonnenuntergang am Karwendelhaus
    Photo: Andreas Ruech, Andreas Ruech
m 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 8 7 6 5 4 3 2 1 km Falkenhütte Karwendelhaus Kleiner Ahornboden

Übergang von der Falkenhütte zum Karwendelhaus.

Falkenhütte (1848 m) – Ladizalm (1573 m) – Kleiner Ahornboden –Karwendelhaus (1765m) (3 Std.)

easy
Distance 8.7 km
3:15 h
421 m
491 m
Einfache etwa 3 Stündige Wanderung von der Falkenhütte zur nächsten Hütte, dem Karwendelhaus.
Den Wegweisern folgen und die grandiose Bergkulisse genießen.

Author’s recommendation

Die Landschaft genießen.
Profile picture of Ingo Nause
Author
Ingo Nause
Updated: April 28, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,845 m
Lowest point
1,381 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Falkenhütte
Karwendelhaus

Safety information

Bitte beachten Sie:

Die Angaben bei dieser Tour sind redaktionell geprüft, für ihre Richtigkeit und Aktualität kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Bitte informieren Sie sich selbstständig über das Wetter und ggf. die Schnee- und Lawinenlage.

Tips and hints

DAV Wetter:
https://www.alpenverein.de/DAV-Services/Bergwetter/Allgaeu-Karwendel-Ammergau-Zugspitze-Arlberg/Birkkarspitze/

Hütten- Homepage: 
https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/falkenhuette
https://karwendelhaus.com/

Naturpark Karwendel:
https://www.karwendel.org/

Zur Inspiration,unsere "Karwendeltour":
https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/karwendeltour

Alpine Links, viele Infos übersichtlich zusammengestellt:
https://www.alpenverein-muenchen-oberland.de/unser-service-fuer-unsere-mitglieder/alpine-beratung-dav/alpine-links

Start

Falkenhütte (1,845 m)
Coordinates:
DD
47.399770, 11.498820
DMS
47°23'59.2"N 11°29'55.8"E
UTM
32T 688547 5252618
w3w 
///emperor.employers.inherent

Destination

Karwendelhaus, DAV Hütte, bewirtschaftet.

Turn-by-turn directions

Von der Falkenhütte (1848 m) aus geht man zuerst Richtung NNW zur Ladizalm (1573 m) dann nach W, weiter absteigend zum sehr schönen Kleinen Ahornboden – überquert das breite Bachbett des Johannisbachs, weiter über Wiesen und lichten Wald zum Denkmal für Karwendel-Pionier Hermann von Barth, nunmehr folgt man leicht WNW ansteigend dem Weg  zum Aussichtspunk Hochalmsattel (1803m) und leicht absteigend erreicht man das Karwendelhaus (1765m) (ca. 3 Std.)

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Die Oberbayernbus-Linie 9569, besser bekannt unter dem Namen "Bergsteigerbus", macht das traumhafte Engtal im Naturpark Karwendel attraktiv für die öffentliche Anreise.

https://www.dbregiobus-bayern.de/regiobusbayern/view/rvo/angebot/buslinien/bergsteigerbus.shtml

Die Linie verkehrt von Bad Tölz bzw. Lenggries bis zu den berühmten Engalmen und dem Großen Ahornboden. Eine weitere Verbindung ab Garmisch-Partenkirchen (RVO-Linie 9569) fährt nach Krün zur Haltestelle "Post/Café Kranzbach", wo der Umstieg auf den Linienbus zur Engalm erfolgt.

Für den Zustieg zur Falkenhütte bis zur Endhaltestelle fahren.

Getting there

Von München über Bad Tölz nach Lenggries. Danach über den Sylvensteinspeicher in das Rißtal und weiter zum Alpengasthof Eng (Achtung Mautstraße).

Parking

Großer Parkplatz am Alpengasthof Eng

Coordinates

DD
47.399770, 11.498820
DMS
47°23'59.2"N 11°29'55.8"E
UTM
32T 688547 5252618
w3w 
///emperor.employers.inherent
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Wanderausrüstung

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
8.7 km
Duration
3:15 h
Ascent
421 m
Descent
491 m
Public-transport-friendly Multi-stage route Refreshment stops available Scenic Family friendly Cultural/historical value Geological highlights Botanical highlights

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view