LogoSouth Tyrol - The other side of Italy
Plan a route here Copy route
Hiking trail Top

Zustieg von der Kellerjochbahn Bergstation zur Kellerjochhütte

Hiking trail · Tux Alps
Responsible for this content
ÖAV Sektion Schwaz Verified partner 
  • Blick vom Arbeserkogl zum Hecherhaus und hinunter ins Inntal.
    / Blick vom Arbeserkogl zum Hecherhaus und hinunter ins Inntal.
    Photo: Cathleen Peer, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • /
  • /
m 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Kellerjochhütte
Einfacher Zustieg vom Hecherhaus zur Kellerjochhütte mit Bergbahnunterstüzung. 
easy
2.1 km
1:00 h
349 m
5 m

Schnell gelangt man aus dem Tal in die Höhe und wandert dann über gut angelegte Wanderwege zur malerischen Kellerjochhütte. Der Ausblick auf die umliegenden Tuxeralpen ist atemberaubend und wem die Länge der Wanderung nicht ausreicht kann problemlos noch einige Höhenmeter dranhängen und zur Kapelle oberhalb der Hütte aufsteigen.

Es besteht auch die Möglichkeit von der Talstation aufzusteigen (1040hm, ca. 3,25 Stunden) oder von der Mittelstation (560hm, 1,5 Stunden)

Author’s recommendation

Alternativ kann man auch über den Arbeser Kogel (2026m) wandern. Die Wege treffen auf dem Bergrücken wieder zusammen.
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Kellerjochhütte, 2,237 m
Lowest point
Bergstation Kellerjochbahn, 1,887 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Kellerjochhütte
Hecherhaus 1887 M

Start

Bergstation Kellerjochbahn (1,891 m)
Coordinates:
DD
47.321201, 11.742838
DMS
47°19'16.3"N 11°44'34.2"E
UTM
32T 707266 5244507
w3w 
///frights.letters.hiking

Destination

Kellerjochhütte

Turn-by-turn directions

Vom Hecherhaus (bewirtschaftete) bei der Bergstation folgt man der Beschilderung in Richtung Kellerjochhütte. Man wandert vorbei am Schlepplift und dann auf der Südseite des Arbeserkogel (2026m) leicht ansteigend entlang. Auf dem Bergrücken treffen mehrere Wege zusammen (auch die Aufstiegsvariante über den Arbeser Kogel). Man wandert stets geradeaus, der Beschilderung folgend zur Kellerjochhütte (2237m).

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Mit der Bahn nach Innsbruck, Schwaz oder Kufstein und von dort per Bus zur Station Arzberg bei Schwaz Hochbrunn. Von dort wenige Minuten zu Fuß zur Talstation.

Oder von Schwaz mit dem Bus nach Hochpillberg zum Hotel Frieden. Unweit des Bushalts ist die Mittelstation der Bergbahn.

Getting there

Von Westen über Innsbruck kommend auf der A12 bis nach Schwaz, weiter auf der B171 nach Arzberg und dort der Beschilderung zur Bergbahn folgen.

Von Osten über Wörgl auf der A12 bis nach Schwaz, weiter auf der B171 nach Arzberg und dort der Beschilderung zur Bergbahn folgen.

Oder von Schwaz weiter nach Hochpillberg zur Mittelstation der Bergbahn.

Parking

Parkplatz bei der Bergbahn Kellerjoch in Arzberg bei Schwaz oder bei der Mittelstation in Hochpillberg.

Coordinates

DD
47.321201, 11.742838
DMS
47°19'16.3"N 11°44'34.2"E
UTM
32T 707266 5244507
w3w 
///frights.letters.hiking
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Normale Wanderausrüstung mit festen Trekkingschuhen, wetterfester Kleidung, Erste-Hilfe-Set und ggf. Wanderstöcke.

Questions and answers

Ask the first question

Do you have questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
2.1 km
Duration
1:00h
Ascent
349 m
Descent
5 m
Public transport friendly Scenic Refreshment stops available Family friendly Cableway ascent/descent

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.