LogoSouth Tyrol - The other side of Italy
Plan a route here Copy route
Mountain tour recommended route

Jamtalhütte - Zustieg von der Bielerhöhe

· 2 reviews · Mountain tour · Silvretta
Responsible for this content
DAV Sektion Schwaben Verified partner  Explorers Choice 
  • Silvrettasee
    Silvrettasee
    Photo: Andreas Haller, Montafon
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 8 6 4 2 km
Die Jamtalhütte ist eine Hütte der Sektion Schwaben des Deutschen Alpenvereins, die auf 2165 m ü. N.N. rund 10 km von Galtür entfernt im Jamtal (Silvretta) gelegen ist. Klassische Tourenziele ab der Hütte sind der Augstenberg, die Jamspitzen, das Fluchthorn und die Dreiländerspitze. Dieser nur im Sommer begehbare Zustieg verläuft in östlicher Richtung über die Getscherscharte zur Jamtalhütte.
moderate
Distance 9 km
5:00 h
872 m
745 m
2,836 m
2,025 m
Die Tour führt über feste Wege, aber überwiegend auf Bergpfaden.

Author’s recommendation

Achtung: Bei diesem Zustieg unbedingt bei der Hütte nachfragen, ob in der Getscherscharte Schnee liegt !!!!!
Profile picture of Wolfgang Schulz
Author
Wolfgang Schulz
Update: November 12, 2017
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Getscher Scharte, 2,836 m
Lowest point
Silvrettastausee, 2,025 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Rest stops

Jamtalhütte

Safety information

Vorsicht bei Nässe. Rutschgefahr.

Hochalpines Gelände. Absolute Trittsicherheit erforderlich.

Tips and hints

http://www.alpenverein-schwaben.de/huetten/jamtalhuette.html

http://www.alpenverein-schwaben.de/

Start

Silvrettastausee (2,035 m)
Coordinates:
DD
46.917674, 10.093923
DMS
46°55'03.6"N 10°05'38.1"E
UTM
32T 583293 5196596
w3w 
///cases.booksellers.negotiator
Show on Map

Destination

Jamtalhütte

Turn-by-turn directions

In östlicher Richtung auf Weg 302 am Weißer Bach entlang hinauf zur Getscher Scharte - Abstieg zur Jamtalhütte.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Internationale Bahnverbindung bis Bludenz. Mit der Montafoner Bahn bis Schruns. Mit dem Postbus über die Silvretta Hochalpenstraße zum Silvrettastausee.

Getting there

Von Westen über die A7 und A96 nach Bregenz - Rheintalautobahn A14 bis Bludenz - Montafoner Bundesstraße B188  und Silvretta Hochalpenstraße (gebührenpflichtig) zum Sivrettastausee.

 Von Nordosten (München)  über die A8 - A93 - Inntalautobahn A12  nach Innsbruck - Arlbergschnellstraße S16 - Silvretta Hochalpenstraße (gebührenpflichtig) - Silvrettastausee.

Parking

Gebührenfreie Parkplätze am Stausee.

Coordinates

DD
46.917674, 10.093923
DMS
46°55'03.6"N 10°05'38.1"E
UTM
32T 583293 5196596
w3w 
///cases.booksellers.negotiator
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Alpenvereinskarte 26   Silvrettagruppe

Equipment

Standardbergwanderausrüstung. Festes Schuhwerk. Regenschutz. Ausreichend Getränke.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

2.5
(2)
Ronald Veuger
August 26, 2021 · Community
Ronald Veuger 22.08.2021 · Community High Risk downhill Route from the getchercharte to jamtalhutte. Do not do this! Nach unten Laufen nach jamtalhutte Ist sehr gefährlich, nicht machen! War früher besser aber jetzt ist große Risiko auf fatalen Fallen! Besser einen hin un zurück lauf nach bielerhohe / silvretta Stausee machen. Afdalen naar jamtallhutte erg gevaarlijk, sterk afgeraden. Was vroeger met grote sneeuwvelden veiliger. Nu is de kans op (fataal) vallen erg groot! Gemacht am 21.08.2021
Show more
When did you do this route? August 21, 2021
Photo: Ronald Veuger, Community
Photo: Ronald Veuger, Community
Photo: Ronald Veuger, Community
Alexandra Wagner
August 16, 2020 · Community
Der Abstieg war schwerer als erwartet.
Show more
When did you do this route? August 15, 2020

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
9 km
Duration
5:00 h
Ascent
872 m
Descent
745 m
Highest point
2,836 m
Lowest point
2,025 m
Public-transport-friendly Scenic Linear route Geological highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 2 Waypoints
  • 2 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view