LogoSouth Tyrol - The other side of Italy
Plan a route here Copy route
Mountain tour recommended route

Übergang von der Olpererhütte über die Alpeiner Scharte zur Geraerhütte

Mountain tour · Zillertal Alps
Responsible for this content
alpenvereinaktiv.com Verified partner  Explorers Choice 
  • Alpeiner Scharte
    / Alpeiner Scharte
    Photo: DAV/Carsten Reiff
  • / Auf dem Weg zur Geraerhütte
    Photo: DAV/Carsten Reiff
  • /
    Photo: DAV/Carsten Reiff
  • / Geraer Hütte Richtung Stubaier Alpen
    Photo: Arthur Lanthaler, DAV Sektion Landshut
m 3200 3000 2800 2600 2400 2200 7 6 5 4 3 2 1 km Olpererhütte Geraer Hütte
Wir folgen von der Olpererhütte aus der Neumarkter Runde bis zum Unterschrammachkar. Man folgt der Markierung geradeaus Richtung Scharte, hier ist eine Wasserrinne zu queren. Jetzt geht es den Schutthang unterhalb der Scharte hinauf, über Blöcke erreicht man einen auffälligen Felskopf mit großem Steinmann. Von dort steigt man durch steileres Gelände zur Scharte auf. Aus der Scharte steigt man über steilen Schutt ab und erreicht die Reste des Bergwerks. Von hier kann man bereits die Geraer Hütte sehen, zu der man jedoch noch lange über die flachen Geröllfelder absteigt.
difficult
Distance 7.2 km
4:00 h
891 m
954 m
2,957 m
2,320 m
Profile picture of Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV
Author
Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV
Update: July 29, 2016
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
Alpeiner Scharte, 2,957 m
Lowest point
Überquerung des Innerbaches, 2,320 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Geraer Hütte
Olpererhütte

Safety information

Eine hochalpine Bergwanderung am  Olperer-Massiv - nur für geübte Bergwanderer empfehlenswert, entsprechende Ausrüstung, Kondition und Schwindelfreiheit wird vorausgesetzt.

Start

Olpererhütte (2,388 m)
Coordinates:
DD
47.042010, 11.688208
DMS
47°02'31.2"N 11°41'17.5"E
UTM
32T 704207 5213339
w3w 
///whispered.leashes.lyricism

Destination

Geraerhütte

Turn-by-turn directions

Wir folgen von der Olpererhütte aus der Neumarkter Runde - diese verläuft in südlicher Richtung von der Hütte weg und weist kaum Höhenunterschiede auf - bis zum Unterschrammachkar (ca. 90 Minuten). Hier wird rechts oben die Alpeiner Scharte als niedrigster Übergang zwischen Schrammacher (links), sowie Fußstein und Olperer (rechts) sichtbar. Man folgt der Markierung geradeaus Richtung Scharte. Hier ist eine Wasserrinne zu queren, die bei dem Unwetter am 26.08.2012 tief ausgewaschen wurde. Auf der anderen Seite sieht man die Wegmarkierungen, muss aber einige Höhenmeter absteigen, um die Rinne sicher überschreiten zu können. Im oberen Bereich wird ein kleiner Bach auf glatten Felsplatten überquert, diese Stelle ist mit einem Seil gesichert. Nach links geht es jetzt den Schutthang unterhalb der Scharte hinauf, über Blöcke erreicht man einen auffälligen Felskopf mit großem Steinmann. Von dort steigt man durch steileres Gelände mit rutschigem, feinem Geröll zur Scharte auf.Aus der Scharte steigt man zunächst über steilen Schutt ab, immer rechts unterhalb der großen Felswand, und erreicht die Reste des Bergwerks, mit vergittertem Stolleneingang, den Resten einer Seilbahn und den Grundmauern der Baracken. Von hier kann man bereits die Geraer Hütte sehen, zu der man jedoch noch lange über die flachen Geröllfelder absteigt.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
47.042010, 11.688208
DMS
47°02'31.2"N 11°41'17.5"E
UTM
32T 704207 5213339
w3w 
///whispered.leashes.lyricism
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Basic Equipment for Mountain Hikes

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID

Technical Equipment for Mountain Hikes

  • Climbing helmet as required
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Question from Armin Bock  · July 26, 2021 · Community
Der Track durch das Unterschrammacherkar entspricht nicht der beschriebenen Neumarkter Runde. Diese verläuft ca. 400 HM unterhalb im den Riepengrad herum!
Show more

Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
7.2 km
Duration
4:00 h
Ascent
891 m
Descent
954 m
Highest point
2,957 m
Lowest point
2,320 m
Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest Exposed sections Secured passages Linear route Ridge traverse

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view