LogoSouth Tyrol - The other side of Italy
Plan a route here Copy route
Mountain tour recommended route

Zustieg über die Thaureralm zur Pfeishütte

· 1 review · Mountain tour · Karwendel
Responsible for this content
ÖAV Alpenverein Innsbruck Verified partner  Explorers Choice 
  • Karwendelparkplatz
    / Karwendelparkplatz
    Photo: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Abzweigung beim Parkplatz
    Photo: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Richtung Kiechlberg, Vintlalm, Thaureralm
    Photo: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Steig zum Kiechlberg
    Photo: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Beginn des Gasperlsteiges
    Photo: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / am Gasperlsteig
    Photo: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / lichtdurchflutetes Waldstück am Gasperlsteig
    Photo: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Thaureralm im Nebel
    Photo: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Richtung Thaurer Roßkopf
    Photo: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Abzweigung Richtung Kreuzjöchl
    Photo: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / am Mieswald
    Photo: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / vom Thaurer Roßkopf zum Kreuzjöchl
    Photo: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / Blick vom Ostrücken der Rumerspitze auf das Kreuzjöchl
    Photo: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / in der Pfeis auf dem Weg zur Pfeishütte
    Photo: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Pfeishütte im Karwendel
    Photo: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
m 2500 2000 1500 1000 500 6 5 4 3 2 1 km Thaur Karwendelparkplatz Thaurer Alm
Ein eher unbekannter aber wunderschöner Zustieg von Thaur, durch die Wälder der Nordkette, auf das Kreuzjöchl und weiter zur Pfeishütte.
moderate
Distance 6.5 km
4:00 h
1,300 m
250 m
Der Zustieg über die Thaureralm zur Pfeishütte wird sicherlich, zu unrecht, am wenigsten begannen. Ein wunderschöner abwechslungsreicher Steig führt durch die Thaurer Wälder zur gleichgenannten Alm, weiter aufs Kreuzjöchl und zum Schluss hinab in die Pfeis zur romantisch gelegenen Pfeishütte.

Author’s recommendation

Schöner, schattiger, alternativ Zustieg zum sehr heißen Anstieg über die Arzler - Reise
Profile picture of Michael Kirchmayer
Author
Michael Kirchmayer
Update: September 07, 2015
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
Kreuzjöchl, 2,121 m
Lowest point
KarwendelParkplatz Thaur, 858 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Safety information

Bei Nässe kann der Wurzel durchzogenen Gasperlsteig sehr rutschig sein.

Tips and hints

www.pfeishuette.at

 

www.thaureralm.at

Start

Thaur beim Karwendelparkplatz Schlosshof (857 m)
Coordinates:
DD
47.299370, 11.457370
DMS
47°17'57.7"N 11°27'26.5"E
UTM
32T 685772 5241361
w3w 
///flicked.plodded.fees

Destination

Pfeishütte im Karwendel

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz starten wir in nordwestlicher Richtung den breiten Weg zur Thaureralm - Vintlalm.  Nach ca. 200m überqueren wir den Fahrweg zum Rechenhof und kommen auf einen kleinen schmalen Steig der uns Richtung Kiechelberg führt.  Kurz vor dem Kiechelberg, wo der Steig wieder in einen breiten Forstweg mündet, auf einer Höhe von ca. 1000m, müssen wir uns rechts halten. Wir überqueren ein kleines Bachbett und betreten dort den gut markierten Gasperlsteig, der uns nach 450Hm auf die Terassen der Thaureralm bringt. Gut gestärkt, mit neuer Kraft in den Waden, heißt es jetzt die letzten 650Hm hinter uns zu bringen.  Zuerst 500m nach Westen bis zur nächten Beschilderung wo es dann nördlich weiter, auf das Kreuzjöchl 2121m, hinauf geht. Endlich oben angekommen genießen wir noch einmal den Blick zurück nach Innsbruck und sein Feriendörfer und können stolz auf uns sein diesen Anstieg geschafft zu haben. Jetzt nur mehr ca. 20min hinab in die Pfeis zur urigen Pfeishütte.

Note


all notes on protected areas

Public transport

IVB mit der Linie "D" vom Hauptbahnhof bis Haltestelle "Thaur Mitte"

Getting there

A12 Inntalautobahn Ausfahrt Hall West nach Thaur. Den Beschilderungen zum Karwendelparkplatz Schlosshof folgen

Google Maps

Parking

Beim großen gebührenfreien Karwendelparkplatz, gleich neben dem Schlosshof in Thaur.

Coordinates

DD
47.299370, 11.457370
DMS
47°17'57.7"N 11°27'26.5"E
UTM
32T 685772 5241361
w3w 
///flicked.plodded.fees
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Klier, W. (2011): Alpenvereinsführer - Karwendel (alpin). Bergverlag Rother Zahel, M. (2008): Via Alpina – Traumrouten quer durch die Alpen. Bruckmann-Verlag Holzer, S. (2009): Der Adlerweg – Tirols Wanderweg Nr. 1 – Alle Etappen in einem Band. Bruckmann-Verlag Hammerle, C. u. W. Hofer (2005): Pfeishütte. In: 110 Mountain-Bike Touren, Innsbruck und Umgebung. Verlag loewenzahn

Author’s map recommendations

Alpenvereinskarte Karwendel Mitte 5/2 Alpenvereinskarte Innsbruck Umgebung 31/5

Equipment

normale Bergwanderausrüstung

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.0
(1)
Michael Obermoser
July 11, 2015 · Community
Super Tour
Show more

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
6.5 km
Duration
4:00 h
Ascent
1,300 m
Descent
250 m
Multi-stage route Refreshment stops available

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view