LogoAlto Adige... da vivere!
Crea percorso fino qui Copia il percorso
Sentiero alpinistico Percorso consigliato

Übergang Geraer Hütte zur Olperer Hütte

Sentiero alpinistico · Alpi della Zillertal
Responsabile del contenuto
AV-alpenvereinaktiv.com Partner verificato  Explorers Choice 
  • Geraer Hütte Richtung Stubaier Alpen
    Geraer Hütte Richtung Stubaier Alpen
    Foto: Arthur Lanthaler, DAV Sektion Landshut
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 7 6 5 4 3 2 1 km
Auf diesem hochalpinen Übergang wird mit der Alpeiner Scharte fast die 3000 m Grenze erreicht.
media
Lunghezza 7,9 km
4:15 h.
989 m
926 m
2.956 m
2.229 m
Entsprechend eindrucksvoll ist die Hochgebirgslandschaft, welche zuerst tolle Ausblicke in  Richtung Stubaier Alpen und beim Abstieg dann zum Großem Möseler  bietet.

Consiglio dell'autore

Man sollte sich vorab über eine eventuelle Schneelage am der Alpeiner Scharte erkundigen.
Immagine del profilo di Michael Pröttel
Autore
Michael Pröttel 
Ultimo aggiornamento: 09.01.2020
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Livello di rischio
Punto più alto
2.956 m
Punto più basso
2.229 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Esposizione
NESO

Tipo di strada

Sentiero 99,99%
Sentiero
7,9 km
Mostra il profilo altimetrico

Indicazioni sulla sicurezza

Für diesen Übergang ist solide Bergerfahrung (Trittsicherheit und Schwienlsfreiheit) sowie stabiles Bergwetter erforderlich.

Consigli e raccomandazioni aggiuntive

Website Geraer Hütte: www.geraerhuette.at

Website Olperer Hütte: www.olpererhuette.de

 

Partenza

Geraer Hütte (2.324 m)
Coordinate:
DD
47.043463, 11.628018
DMS
47°02'36.5"N 11°37'40.9"E
UTM
32T 699629 5213345
w3w 
///asta.tosti.voluti

Arrivo

Olperer Hütte

Direzioni da seguire

Von der Geraer Hütte aus folgt man dem Weg 502 nach Osten, der zunächst gemächlich dann steiler unter der Südwestflanke des Fußsteins entlang führt. Es werden große Geröllfelder gequert und man kommt an den Überresten eines Bergwerks vorbei.

Dann geht es deutlich steiler weiter über Geröll zur 2959 m hohen Alpeiner Scharte hinauf, von der man eine tolle Aussicht in Richtung großen Möseler hat.
Steil geht es auch auf der anderen Seite im  feinem Geröll nach Osten bergab. Man erreicht an einem Felskopf einen großen Steinmann. Nun immer nach Südosten absteigend wird ein kleiner Bach auf glatten Felsplatten überquert, diese Stelle ist mit einem Seil gesichert. Eine weitere erodierte Wasserrinne wird gequert, indem man ein Stück auf- und absteigt.

Schließlich gelangt man zum großen Unterschrammachkar, wo man auf den Verbindungsweg Pfitscher Joch Haus - Olperer Hütte stößt, dem man nach links von nun an nach Nordosten folgt. Der Weg führt 100 Höhenmeter zur Verebnung des Hinterbodens hinab, quert den Unterschrammachbach und verläuft dann  auf der 2300 m Höhenlinie.

Nachdem ein vom Olperer her herabziehender Bergrücken leicht ansteigend umrundet wird, gelangt man ins Riepenkar und quert in einem Bogen wieder flach zur Olperer Hütte hinüber.

 

 

 

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Mit dem Zug über Innsbruck nach Steinach und mit dem Bus 4144 nach St. Jodock. Vom 18. Juni bis 18. September verkehrt von dort am Wochenende ein Wanderbus zur Tourisenrast/Valsertal. Telefonische Vorbestellung bis zum Vorabend  Tel. +43 (0)664 78 80 540

Come arrivare

Auf der Brennerautobahn bis Ausfahrt Matrei-Steinach und über Steinach nach St. Jodok. Von hier über das Valsertal bis zum Gasthaus Touristenrast.

Dove parcheggiare

Wanderparkplatz beim Gh. Touristenrast

Coordinate

DD
47.043463, 11.628018
DMS
47°02'36.5"N 11°37'40.9"E
UTM
32T 699629 5213345
w3w 
///asta.tosti.voluti
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Titoli consigliati

W. Klier, AV Führer Zillertaler Alpen, Rother Verlag.

Mappe consigliate

Alpenvereinskarte Nr. 35/1 Zillertaler Alpen, West, 1:25000

Attrezzatura

Normale Bergwanderausrüstung mit (der Höhe entsprechend) ausreichend warmer Kleidung.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
7,9 km
Durata
4:15 h.
Salita
989 m
Discesa
926 m
Punto più alto
2.956 m
Punto più basso
2.229 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Itinerario a tappe Panoramico Percorso esposto Tratti attrezzati

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
  • 3 Waypoint
  • 3 Waypoint
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio