LogoAlto Adige... da vivere!
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sentiero alpinistico Percorso consigliato

Übergang von der Reintalangerhütte zur Knorrhütte bzw. zum Münchner Haus

Sentiero alpinistico · Wetterstein montagne e la catena Mieminger
Responsabile del contenuto
alpenvereinaktiv.com Partner verificato  Explorers Choice 
  • Reintalangerhütte - Zur Hütte geht es durch ein malerisches Tal
    / Reintalangerhütte - Zur Hütte geht es durch ein malerisches Tal
    Foto: Thomas Gesell, DAV Sektion München
  • / Auf dem Weg zur Knorrhütte über das Reintal - der Oberanger
    Foto: Admin-Team München und Oberland, DAV Sektion München
  • / Kurz hinter der Reintalangerhütte: Ein einmaliges Bergpanorama auf dem Weg zur Knorrhütte
    Foto: Admin-Team München und Oberland, DAV Sektion München
  • / Knorrhütte von Südosten im Hintergrund Brunntalkopf
    Foto: Thomas Gesell, DAV Sektion München
  • / Die Knorrhütte (2051m) DAV Sektion München
    Foto: Thomas Gesell, DAV Sektion München
  • / Münchner-Haus: Blick vom Gipfel hinunter ins Höllental
    Foto: Thomas Gesell, DAV Sektion München
  • / Das Münchner Haus auf dem Zugspitzgipfel
    Foto: Thomas Gesell, DAV Sektion München
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 7 6 5 4 3 2 1 km Münchner Haus Knorrhütte Reintalangerhütte
Von der Reintalangerhütte verläuft der markierte Aufstiegsweg in steilen Kehren bis zur Knorrhütte hinauf.

Von hier geht es auf dem markierten Weg (Nr. 801/E4) über karstiges Gelände auf dem Zugspitzblatt bergauf. Auf Höhe der Umweltforschungsstation am Schneefernerhaus mündet die Route in einen steilen Geröllhang. Am Wettersteingrat angekommen folgt man der Schneide gegen Nordosten bis zum Münchner Haus.

media
Lunghezza 7,2 km
6:00 h.
1.582 m
16 m
2.949 m
1.376 m
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind für diese Tour nötig!

Achtung, stellenweise findet man beim Aufstieg loses Geröll vor!

Immagine del profilo di Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV
Autore
Theresa Rössler - Abteilung Hütten, Wege und Kartographie ÖAV
Ultimo aggiornamento: 19.09.2016
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Livello di rischio
Punto più alto
Münchner Haus, 2.949 m
Punto più basso
Reintalangerhütte, 1.376 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Possibilitá di ristoro

Knorrhütte
Münchner Haus
Reintalangerhütte

Indicazioni sulla sicurezza

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind für diese Tour nötig!

Achtung, stellenweise findet man beim Aufstieg loses Geröll vor!

Partenza

Reintalangerhütte (1.376 m)
Coordinate:
DD
47.405198, 11.035514
DMS
47°24'18.7"N 11°02'07.9"E
UTM
32T 653574 5252202
w3w 
///trattenete.indifesi.cardine

Arrivo

Knorrhütte bzw. Münchner Haus

Direzioni da seguire

Von der Reintalangerhütte (1.369 m) verläuft der markierte Aufstiegsweg (Weg Nr. 801/E4) zuerst durch lichten Wald, passiert den Partnachursprung und quert eine weite Ebene, bevor man ins Blockwerk kommt. Hier wird der deutliche Steig ziemlich steil, dreht sich nach Nordwesten und wird immer felsiger, bis er sich verzweigt. Die linke Aufstiegsvariante führt am Veitelsbrünnl vorbei, die Rechte ist etwas steiler und führt direkt nach Norden hinauf. Beide vereinen sich bei der Knorrhütte (2.052 m).

Von hier geht es auf dem markierten Weg (Nr. 801/E4) in nordwestliche Richtung über karstiges Gelände auf dem Zugspitzblatt bergauf. Achtung, stellenweise findet man beim Aufstieg loses Geröll vor! Auf Höhe der Umweltforschungsstation am Schneefernerhaus mündet die Route in einen steilen Geröllhang. Nach dem Schneefernerhaus wird es nochmals sehr felsig, Drahtseilsicherungen geben nun den nötigen Halt. Am Wettersteingrat angekommen folgt man der Schneide gegen Nordosten bis zum Münchner Haus (2.964 m).

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Coordinate

DD
47.405198, 11.035514
DMS
47°24'18.7"N 11°02'07.9"E
UTM
32T 653574 5252202
w3w 
///trattenete.indifesi.cardine
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Attrezzatura

Attrezzatura per escursionismo

  • Scarpe da trekking o scarpe da avvicinamento robuste, comode e impermeabili
  • Abbigliamento multistrato traspirante
  • Calze da escursionismo
  • Zaino (telo copri zaino)
  • Protezione da sole, pioggia e vento (cappello, crema solare, giacca e pantaloni impermeabili e antivento)
  • Occhiali da sole
  • Bastoncini da trekking
  • Provviste sufficienti di cibo e acqua
  • Kit di primo soccorso + cerotti per vesciche
  • Sacco bivacco
  • Coperta termica
  • Lampada frontale
  • Coltellino tascabile
  • Fischietto
  • Cellulare
  • denaro contante
  • Dispositivi di navigazione /mappa e bussola
  • Informazioni di contatto per emergenza
  • Carta d'identità

Equipaggiamento per escursioni

  • Casco da arrampicata
  • Le indicazioni sull'equipaggiamento sono generate a seconda dell'attività selezionata. Servono solo come indicazione generale per aiutarti a individuare quello che dovresti portare con te.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
7,2 km
Durata
6:00 h.
Dislivello
1.582 m
Discesa
16 m
Punto più alto
2.949 m
Punto più basso
1.376 m
Panoramico Ristori lungo il percorso Percorso esposto Tratti attrezzati Passaggio su cresta

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Lunghezza  km
Durata : ore
Dislivello  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio