LogoAlto Adige... da vivere!
Crea percorso fino qui Copia il percorso
Sentiero alpinistico Percorso consigliato Tappa 3

Vom Hochweisssteinhaus zur Porzehütte übers Luggauer Törl KHW 403

Sentiero alpinistico · Karnischer Hauptkamm · Aperto
Responsabile del contenuto
AV-alpenvereinaktiv.com Partner verificato  Explorers Choice 
  • Das Hochweißsteinhaus
    Das Hochweißsteinhaus
    Foto: Harald Herzog, AV-alpenvereinaktiv.com
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 16 14 12 10 8 6 4 2 km Porzehütte Hochweißsteinhaus
Ganz anders als der Weg durchs Fleonstal verläuft der Weg jetzt am Grat und bietet traumhafte Ausblicke.
Aperto
difficile
Lunghezza 17,2 km
8:30 h.
1.484 m
1.409 m
2.516 m
1.656 m
Der Tag startet wieder mit einem Abstieg, in dem Fall zur Ingridalm. Wenn der traversierende Weg im August frei ist, dann kann auch dieser genommen werden und man gelangt ohne Höhenmeterverlust zum Luggauer Törl. Schneller ist man jedoch nicht, weil man recht viel auf und ab steigen muss. vom Törl dann dem Kammverlauf folgen. 

Consiglio dell'autore

Bei Schönwetter genießen, bei Schlechtwetter absteigen. 
Immagine del profilo di Harald Herzog
Autore
Harald Herzog 
Ultimo aggiornamento: 02.07.2021
Difficoltà
difficile
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Livello di rischio
Punto più alto
2.516 m
Punto più basso
1.656 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Esposizione
NESO

Tipo di strada

Strada sterrata 1,15%Sentiero 92,91%Traccia 5,41%Sconosciuto 0,51%
Strada sterrata
0,2 km
Sentiero
15,9 km
Traccia
0,9 km
Sconosciuto
0,1 km
Mostra il profilo altimetrico

Punti di ristoro

Hochweißsteinhaus
Porzehütte

Indicazioni sulla sicurezza

Für diesen Tag sollten ganz stabile Wetterverhältnisse herrschen, da man die meiste Zeit am Grat wandert. 

Partenza

Coordinate:
DD
46.643115, 12.740339
DMS
46°38'35.2"N 12°44'25.2"E
UTM
33T 327069 5167986
w3w 
///divertire.dollaro.rialzarsi
Mostra sulla mappa

Direzioni da seguire

Man verlässt das Hochweißsteinhaus und steigt ins Frontal ab. Der traversierende Weg ist leider aufgrund vieler Unwetter nicht mehr zu begehen. Vom Frohntal steigt man gut zwei Stunden zum Luggauer Törl auf. Nun geht es über den Luggauer Sattel am Kamm mal bergauf, mal bergab mehrere Stunden dahin bevor man beim Tilliacher Joch zur Porzehütte absteigt. Diese Etappe ist bei guter Fernsicht eine der Aussichtsreichsten. Um den Karnischen Höhenweg zu einer Zeit begehen zu können als die Grenzverhältnisse weniger gut waren, wurde unterwegs das Mitterkarbiwak errichtet. Es kann als Notunterkunft dienen und liegt am Abstiegsweg nach Untertilliach.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Siehe 1. Etappe

Coordinate

DD
46.643115, 12.740339
DMS
46°38'35.2"N 12°44'25.2"E
UTM
33T 327069 5167986
w3w 
///divertire.dollaro.rialzarsi
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Titoli consigliati

Folder zum Höhenweg hier verfügbar zum Download

Mappe consigliate

Alpenvereinskarte 57a ist die Top Karte für das Gebiet.

Attrezzatura

Bergwanderausrüstung. 

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Stato
Aperto
Difficoltà
difficile
Lunghezza
17,2 km
Durata
8:30 h.
Salita
1.484 m
Discesa
1.409 m
Punto più alto
2.516 m
Punto più basso
1.656 m
Itinerario a tappe Panoramico Punti di ristoro lungo il percorso Percorso esposto

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
  • 2 Waypoint
  • 2 Waypoint
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio