LogoAlto Adige... da vivere!
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sentiero alpinisticoPercorso consigliato

Zirler Schützensteig - der Verbindungsweg Neue Magdeburger Hütte - Solsteinhaus

Sentiero alpinistico · Karwendel
LogoDAV Sektion Geltendorf
Responsabile del contenuto
DAV Sektion Geltendorf Partner verificato 
  • erster Rückblick am Zirler Schützensteig nach Verlassen des Waldes
    / erster Rückblick am Zirler Schützensteig nach Verlassen des Waldes
    Foto: Beda Weidemann, DAV Sektion Geltendorf
  • / Familie am Zirler Schützensteig
    Foto: Beda Weidemann, DAV Sektion Geltendorf
  • / der Zirler Schützensteig verläuft in der Südflanke des Großen Solstein
    Foto: Beda Weidemann, DAV Sektion Geltendorf
  • / Blick zur Neuen Magdeburger Hütte im Lärchenbestandenen Almgelände
    Foto: Beda Weidemann, DAV Sektion Geltendorf
  • / Seilsicherungen am Schützensteig
    Foto: Beda Weidemann, DAV Sektion Geltendorf
  • / aussichtsreicher Wegverlauf , Blick in die Kalkkögel
    Foto: Beda Weidemann, DAV Sektion Geltendorf
  • / die Historie des Schützensteiges
    Foto: Beda Weidemann, DAV Sektion Geltendorf
  • /
    Foto: Beda Weidemann, DAV Sektion Geltendorf
  • / der Zirler Schützensteig schlängelt sich am Südhang des Großen Solstein entlang
    Foto: Beda Weidemann, DAV Sektion Geltendorf
  • / im Kaminl
    Foto: Beda Weidemann, DAV Sektion Geltendorf
  • / nach dem Kaminl rückt die Erlspitze ins Blickfeld
    Foto: Beda Weidemann, DAV Sektion Geltendorf
  • / Solsteinhaus
    Foto: Alpenverein Innsbruck, ÖAV-Hüttenfinder
m 1900 1800 1700 1600 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Solsteinhaus Neue Magdeburger Hütte
Der Zirler Schützensteig verbindet die beiden Alpenvereinshütten Neue Magdeburger Hütte und Solsteinhaus.
media
Lunghezza 3 km
2:00 h.
347 m
181 m
1.845 m
1.637 m
An mehreren Stellen mit Drahtseil gesicherter schwarzer Bergweg, der die Neue Magdeburger Hütte und das Solsteinhaus verbindet. Im sog. Kaminl (nomen est omen) überwindet man in leichter Kraxelei vom Drahtseil begleitet eine Felsstufe. 

Consiglio dell'autore

Möglichkeit zum erweiterten Abstieg von der Neuen Magdebirger Hütte,  wenn evtl. Witterungsbedingt eine Besteigung der Solsteine nicht möglich ist. Vom Solsteinhau sind es im Abstieg ca. 2,5 Stunden zum Bf. Hochzirl.
Immagine del profilo di Beda Weidemann
Autore
Beda Weidemann 
Ultimo aggiornamento: 18.10.2020
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
1.845 m
Punto più basso
1.637 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Punti di ristoro

Neue Magdeburger Hütte

Indicazioni sulla sicurezza

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind erforderlich.

Partenza

Neue Magdeburger Hütte (1.637 m)
Coordinate:
DD
47.288874, 11.296665
DMS
47°17'19.9"N 11°17'48.0"E
UTM
32T 673658 5239824
w3w 
///attirato.sappia.cerchio

Arrivo

Solsteinhaus

Direzioni da seguire

Unmittelbar hinter demStallgebäude der Neuen Magdeburger Hütte gehts links über das Almgelände zu einem Überstieg über den Weidezaun. Nach wenigen Minuten im Wald weisen gelbe Wegweiser nach links zum Solsteinhaus. Bald schon verläßt der Zirler Schützensteig den Wald und leitet gut versichert mit Drahtseilen und Krampen durch das felsiges Gelände der Nordflanke des Großen Solstein. Vorbei am kleinen Klettergarten kraxelt man am Kaminl ein paar Meter aufwärts und hat somit schon mehr als den halben Weg geschafft. Zuletzt geht es durch eine Latschengasse am Hang entlang. Nach ca. 2 Stunden ist das bewirtschaftete Solsteinhaus erreicht.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Coordinate

DD
47.288874, 11.296665
DMS
47°17'19.9"N 11°17'48.0"E
UTM
32T 673658 5239824
w3w 
///attirato.sappia.cerchio
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Mappe consigliate

AV-Karte Karwendelgebirge West Blatt 5/1

Komasskarte Karwendelgebirge

Attrezzatura

Bergwanderausrüstung

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
3 km
Durata
2:00 h.
Salita
347 m
Discesa
181 m
Punto più alto
1.845 m
Punto più basso
1.637 m
Punti di ristoro lungo il percorso Adatto a famiglie e bambini Percorso esposto Tratti attrezzati Da punto a punto

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio