LogoAlto Adige... da vivere!
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sentiero alpinistico recommended route

Zustieg Landsberger Hütte von der Bergstation Neunerköpfle

Sentiero alpinistico · Alpi dell'Algovia
Responsabile del contenuto
DAV Sektion Landsberg Partner verificato 
  • Neunerköpfle
    / Neunerköpfle
    Foto: Thomas Krobbach, DAV Sektion Landsberg
  • / Betriebszeiten Bergbahn Neunerköpfle
    Foto: Thomas Krobbach, DAV Sektion Landsberg
  • / Kurz vor der Oberen Strindenalpe
    Foto: Thomas Krobbach, DAV Sektion Landsberg
  • / Abzweig in den Bergsteig zur Strindenscharte
    Foto: Thomas Krobbach, DAV Sektion Landsberg
  • / Kurz vor der Strindenscharte
    Foto: Thomas Krobbach, DAV Sektion Landsberg
  • / Wieder gut ausgebaut Richtung Gappenfeldscharte
    Foto: Thomas Krobbach, DAV Sektion Landsberg
  • / Die idyllisch gelegene Gappenfeldalpe
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Arrampicata
  • / Hoch zur Ostflanke der Schochenspitze - im oberen Verlauf Seilsicherungen
    Foto: Thomas Krobbach, DAV Sektion Landsberg
  • / Landsberger Hütte vor Steinkarspitze (links) und Rote Spitze (rechts) - im Vordergrund die Lache
    Foto: Thomas Krobbach, DAV Sektion Landsberg
  • / Hilft gegen "Unterstrudel"
    Foto: Thomas Krobbach, DAV Sektion Landsberg
m 2000 1900 1800 1700 6 5 4 3 2 1 km
Familienfreundlicher Zustieg, dessen Aufstieg durch die Tannheimer Bergbahn zum Neunerköpfle erleichtert wird. Auf dem ganzen Weg stets aussichtsreich in wechselnden Richtungen.
media
Lunghezza 6,5 km
3:00 h.
360m
370m

Mit dem Neunerköpfle, 1862 m, ist man bereits oberhalb der Baumgrenze. Hier verläuft auch der gesamte Zustieg, so dass man in alle Richtungen stets gute Ausblicke hat. Beim Neunerköpfle speziell für Familien noch viele Infotafeln.

Der Wegverlauf zur Landsberger Hütte ist durchgehend gut ausgeschildert und immer gut sichtbar. In der Regel ist er gut ausgebaut, teilweise verläuft er auf Almwegen, mitunter auf üblichen Bergsteigen. Lediglich hinter der Gappenfeldscharte im Aufstieg Richtung Schochen ein kurzes gesichertes Wegstück.

Markanter Punkt ist hier der Ziegerstein, ein frei stehender Felsblock am Wegesrand, hier war ursprünglich einmal der Standort für die Landsberger Hütte angedacht. Bei gutem Wetter: Zugspitzblick!

Consiglio dell'autore

Die Landberger Hütte bietet mit Schochenspitze (liegt am Weg), Lachenspitze (Klettersteig), Steinkarspitze und Rote Spitze aussichtsreiche Hausgipfel.
Immagine del profilo di Thomas Krobbach
Autore
Thomas Krobbach
Ultimo aggiornamento: 30.12.2020
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
2.008 m
Punto più basso
1.771 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Esposizione
NESO

Indicazioni sulla sicurezza

Auf dem reinen Hüttenzustieg keine technischen Schwierigkeiten, bei dem seilgesicherten Aufstieg Vorsicht bei Nässe! Vor allem mit kleineren Kindern muss man dort etwas aufpassen.

Consigli e racccomandazioni aggiuntive

Hütten Homepage

www.landsbergerhuette.at

Partenza

Bergstation Neunerköpfle (1.811 m)
Coordinate:
DD
47.482701, 10.541994
DMS
47°28'57.7"N 10°32'31.2"E
UTM
32T 616169 5259959
w3w 
///bandierina.suppone.volevo

Arrivo

Landsberger Hütte

Direzioni da seguire

Ab dem Neunerköpfle folgt man dem gut ausgeschilderten Weg (421) Richtung Landsberger Hütte. Nach etwa 20 Minuten biegt ein Weg zur unterhalb liegenden Oberen Strindenalpe (bewirtschaftet) ab, die Wanderer gehen aber ohne Höhenverlust im leichten Auf und Ab bis zur Strindenscharte. Der Name soll nicht verwirren, denn hier stößt man wieder auf den vom Haldensee kommenden Almweg, der zur Gappenfeldscharte und etwas unterhalb liegenden Gappenfeldalm (bewirtschaftet) führt. Die rechts am Weg aufragende Sulzspitze, 2084 m, kann als Schmankerl "mitgenommen" werden.  An dem Abzweig zur Alm geht die 421 über offenes Gelände in Richtung Ostschulter der Schochenspitze. Der Aufstieg ist im oberen Bereich seilgesichert und stufig ausgebaut. Nach langen Wintern können hier im nördlich exponierten Aufstiegsbereich Schneereste die Passage erschweren. Oben angekommen ist der höchste Punkt des Tages erreicht. Mit einem Mehraufwand von etwa 60 Höhenmetern kann von hier die Schochenspitze, 2069 m, als ebenfalls lohnendes Nebenziel eingebaut werden. Vorsicht allerdings am Gipfel, denn die Schochenspitze bricht nach Westen steil ab, vor allem also mit Kindern gilt es hier: aufpassen. Dafür bietet der Gipfel einen traumhaften Ausblick auf Vilsalpsee und Traualpsee sowie die Landsberger Hütte. Der weitere Wegverlauf ist sehr gut ausgebaut, grosszügig angelegte Stufen erleichtern absteigende Bereiche. Oberhalb der Lache wird die Landsberger Hütte wieder sichtbar und man muss sich entscheiden, auf welcher Uferseite man weitergehen möchte. Angenehmer ist die im Wegverlauf linke Seite, denn sie beinhaltet weniger Höhenverlust und man hat das Tagesziel, die Landsberger Hütte, immer näher kommend im Auge.

Empfehlung für Familien: Mit einer Übernachtung auf der Landsberger Hütte kann man seinen Kindern eine wunderbare Zwei-Tages-Tour bieten: Naturerkundung auf den weiten Flächen rund um die Hütte, Beobachtung der Kletterer auf dem Klettersteig "Lachenspitze Nordwand", am nächsten Tag Abstieg zum Vilsalpsee und mit dem Tannheimer Alpenexpress (Familien-Eisenbahn auf Rädern) zurück zum Parkplatz.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Mit dem Zug zu den Bahnhöfen Reutte/Tirol, Sonthofen oder Pfronten/Ried. Jeweils mit  Bus weiter nach Tannheim.

Come arrivare

Von München über Reutte und den Gaichtpaß nach Tannheim, von Westen über das Wertachtal und Oberjoch, von Richtung Oberstdorf/Sonthofen über den Oberjochpaß nach Tannheim.

Dove parcheggiare

Kostenpflichtige Parkplätze beim Tourismusverband Tannheimer Tal, den Liftanlagen und auf der gegenüberliegenden Strassenseite.

Parkgebühren werden teilweise mit Fahrpreis der Bergbahn verrechnet.

Coordinate

DD
47.482701, 10.541994
DMS
47°28'57.7"N 10°32'31.2"E
UTM
32T 616169 5259959
w3w 
///bandierina.suppone.volevo
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Titoli consigliati

Seibert/ Schwabe "Tannheimer Tal" Rother Verlag

Mappe consigliate

Alpenvereinskarte Bayerische Alpen 1:25000, BY5, Tannheimer Berge

Attrezzatura

Normale Bergwanderausrüstung.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
6,5 km
Durata
3:00 h.
Dislivello
360m
Discesa
370m
Raggiungibile con mezzi pubblici Panoramico Ristori lungo il percorso Adatto a famiglie e bambini Impianti di risalita/discesa Da punto a punto Tratti attrezzati

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Durata : ore
Lunghezza  km
Dislivello  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio