LogoAlto Adige... da vivere!
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sentiero escursionistico Percorso consigliato Itinerario a tappe

Kleine Karwendelrunde von Eng nach Hinterriß

Sentiero escursionistico · Karwendel
Responsabile del contenuto
DAV Sektion Coburg Partner verificato 
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
  • /
    Foto: Klaus Ritter, DAV Sektion Coburg
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 35 30 25 20 15 10 5 km Alpengasthof & Alpencafé Eng Falkenhütte Mahnkopf 2094 m Lamsenjochhütte Kleiner Ahornboden Binsalm Almdorf Eng Ladizalm
In 3 Etappen und ca 40km Wanderstrecke von Alpengasthof Eng ( gr. Ahornboden ) über Sonnjoch zur Lamsenjochhütte; weiter zur Falkenhütte; über kleinen Ahornboden zum Parkplatz Hinterriß-Alpenhof.
media
Lunghezza 39,8 km
16:00 h.
3.008 m
3.270 m

Abwechlungsreiche Tour mit 2 Hüttenübernachtungen ( Lamsenjochhütte und Falkenhütte ) im Karwendelgebirge. Teilweise breite, geschotterte Fahrwege, schmale Wanderwege aber auch anspruchsvolle Steige ( auf das Sonnjoch ) erwarten uns auf dieser Tour.  Highlights der Tour sind unter anderem das Sonnjoch, der große und kleine Ahornboden mit seinen alten Ahornbäumen, die beiden Berghütten ( Achtung: die Falkenhütte wird neu saniert und öffnet erst 2020 wieder ), der Mahnkopf mit etwas Glück mit super Sonnenuntergang und natürlich die Landschaft und Bergwelt des wunderschönen Karwendels.

1. Tag: Strecke = 12,2km; Aufstieg = ca1750hm; Abstieg = ca 1010hm;  Dauer ca 7h.

2. Tag: Strecke = 15,8km; Aufstieg = ca 1200hm; Abstieg = ca 1300hm; Dauer ca 7,5h.

3. Tag: Strecke = 12km; Aufstieg = ca 40hm; Abstieg = ca 940hm; Dauer ca 4,5h.

 

Consiglio dell'autore

Die Ahornbäume sehen im Herbst wenn die Blätter sich eingefärbt haben am schönsten aus.
Immagine del profilo di Klaus Ritter
Autore
Klaus Ritter
Ultimo aggiornamento: 19.11.2019
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
2.453 m
Punto più basso
941 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Possibilitá di ristoro

Falkenhütte
Lamsenjochhütte
HotelHerzoglicher Alpenhof

Indicazioni sulla sicurezza

Der Weg auf das Sonnjoch ist als schwarzer Bergpfad markiert. Der Weg auf das Sonnjoch könnte aber weggelassen werden und gleich zur Lamsenjochhütte gewandert werden.

Consigli e raccomandazioni aggiuntive

https://www.alpenverein.de/DAV-Services/Huettensuche/Falkenhuette/6938561

https://www.alpenverein.de/DAV-Services/Huettensuche/Lamsenjochhuette/6938631

Partenza

Alpengasthof Eng (1.203 m)
Coordinate:
DD
47.401397, 11.566083
DMS
47°24'05.0"N 11°33'57.9"E
UTM
32T 693616 5252964
w3w 
///dietro.trovino.presentate

Arrivo

Parkplatz Hinterriß Alpenhof

Direzioni da seguire

Wir lassen das Auto am Parkplatz Alpenhof im Rißtal stehen. Ab hier wäre die Straße ohne hin gebührenpflichtig ( oder man kommt gleich mit dem Bus angereist und fährt bis zur Engalm ). Ab dem Alpenhof fährt man mit dem Bus oder per Anhalter bis zum ende des großen Ahornbodens durch das Risstal bis zum Alpengasthof Eng. Wenn das Auto am Alpenhof stehen bleibt hat man den Vorteil, das das Auto dann am Zielpunkt der Tour steht.

Von dort über Forst -und Bergwege zur Bins-Alm wo man sich noch einmal stärken kann. Ab hier über Bergwege / Steige über Binssattel und Gramaisattel hoch zum Sonnjoch 2458m. Ein super Aussichtsberg ( bei guter Sicht ). Dann zurück über Binssattel und Hahnkampl zur Lampsenjochhütte.

2.Tag:  Einfache Wanderung von der Lamsenjochhütte zur Falkenhütte. Auf der Eng-Alm ist eine Einkehr zu empfehlen. Wer möchte kann zwischen Eng und der Falkenhütte am Hohljoch zum Teufelskopf aufsteigen. Das ist etwas schwieriger aber ich selber bin es noch nicht gelaufen ( also bitte anders darüber informieren). 

Tipp: Von der Falkenhütte ist abends ein lohnender Abstecher zum Mahnkopf hoch ( eventuell zum Sonnenuntergang ).

3. Tag:  Es geht nun von der Falkenhütte entlang an super schönen Felswänden bis zum kleinen Ahornboden. Dann noch das letzte Stück bergab bis zum Rißtal zum Parkplatz.

 

 

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

 

Es fährt ein Bergsteigerbus ( 9569 ) von Bad Tölz, über Lenggries bis zur Eng.  Nach Lenggries gelangt man mit dem Zug.

 

 

 

Come arrivare

 

Die Mautstraße von Hinterriss in die Eng
Von Vorderriß bis Hinterriß ist die Fahrt kostenfrei. Wer mit dem Auto oder dem Motorrad weiter zum Ahornboden fahren möchte, benutzt auf den letzten 12 Kilometern in die Eng eine Mautstrasse. Diese ist verglichen mit anderen Mautstraßen preiswert und in den Sommermonaten täglich geöffnet.

 

Dove parcheggiare

Parkplatz Hinterriß am Alpenhof am Ende der kostenfrei befahrbaren Strasse. ( Schranke mit Mauthäuschen )

Coordinate

DD
47.401397, 11.566083
DMS
47°24'05.0"N 11°33'57.9"E
UTM
32T 693616 5252964
w3w 
///dietro.trovino.presentate
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Titoli consigliati

DAV- Alpenvereinskarten " Karwendel"

Mappe consigliate

DAV- Alpenvereinskarten " Karwendel"  ( 5/2;  5/3 )

Attrezzatura

Bergstiefel, Regenbekleidung und Stöcke als selbstverständliche Ausrüstung einer Mehrtagestour.

Basic Equipment for Long-Distance Hikes

  • Scarpe da trekking o scarpe da avvicinamento robuste, comode e impermeabili
  • Abbigliamento multistrato traspirante
  • Calze da escursionismo
  • Zaino (telo copri zaino)
  • Protezione da sole, pioggia e vento (cappello, crema solare, giacca e pantaloni impermeabili e antivento)
  • Occhiali da sole
  • Bastoncini da trekking
  • Provviste sufficienti di cibo e acqua
  • Kit di primo soccorso + cerotti per vesciche
  • Blister kit
  • Sacco bivacco
  • Coperta termica
  • Lampada frontale
  • Coltellino tascabile
  • Fischietto
  • Cellulare
  • denaro contante
  • Dispositivi di navigazione /mappa e bussola
  • Informazioni di contatto per emergenza
  • Carta d'identità

Camping Equipment

  • Tenda (3 o 4 stagioni)
  • Fornelletto (con gas e utensili inclusi)
  • Materassino. Sacco a pelo adatto alla temperatura
  • Cibo
  • articoli per igiene personale e medicazioni
  • Carta igienica

Cosa portare per dormire in un rifugio

  • articoli per igiene personale e medicazioni
  • Salvietta ad asciugatura rapida
  • Tappi per le orecchie
  • Sacco letto
  • Indumenti da notte
  • Tessera club alpino (se ne si è in possesso) / documento d'identità
  • Mascherina COVID e disinfettante per le mani
  • Le indicazioni sull'equipaggiamento sono generate a seconda dell'attività selezionata. Servono solo come indicazione generale per aiutarti a individuare quello che dovresti portare con te.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
39,8 km
Durata
16:00 h.
Dislivello
3.008 m
Discesa
3.270 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Percorso ad anello Itinerario a tappe Panoramico Ristori lungo il percorso Interesse botanico Passaggio in vetta

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
  • 3 Tappe
Percorso consigliato Difficoltà media Tappa 1
Lunghezza 11,6 km
Durata 7:00 h.
Dislivello 1.801 m
Discesa 1.055 m

Abwechlungsreiche Wanderung mit Einkehrmöglichkeit von Eng ( Rißtal ) aus gehend zum Sonnjoch. Etwas zurück und weiter zur Lamsenjochhütte.

Da Klaus Ritter,   alpenvereinaktiv.com
Sentiero turistico · Karwendel
Von der Lamsenjochhütte zur Falkenhütte
Percorso consigliato Difficoltà media Tappa 2
Lunghezza 15,8 km
Durata 7:30 h.
Dislivello 1.215 m
Discesa 1.323 m

Einfache Wanderung von der Lamsenjochhütte zur Falkenhütte.

Da Klaus Ritter,   alpenvereinaktiv.com
Percorso consigliato Difficoltà media Tappa 3
Lunghezza 12 km
Durata 4:30 h.
Dislivello 37 m
Discesa 933 m

Von der Falkenhütte geht es auf meist Schotterwegen zum kleinen Ahornboden und weiter bis ins Rißtal.

Da Klaus Ritter,   alpenvereinaktiv.com
Durata : ore
Lunghezza  km
Dislivello  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio