LogoAlto Adige... da vivere!
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sentiero turistico recommended route Tappa 9

Adlerweg - Etappe 9: Lamsenjochhütte - Falkenhütte

Sentiero turistico · Karwendel
Responsabile del contenuto
alpenvereinaktiv.com Partner verificato  Explorers Choice 
  • Von der Lamsenjochhütte zur Falkenhütte
    / Von der Lamsenjochhütte zur Falkenhütte
    Foto: Dominik Gigler, Tirol Werbung
  • / Die Engalm.
    Foto: Magnus Manske ( Diese Datei wurde unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation veröffentlicht.), Outdooractive Editors
  • / Falkenhütte
    Foto: Dominik Gigler, Tirol Werbung
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 10 8 6 4 2 km Lamsenjochhütte Falkenhütte Binsalm Almdorf Eng
Diese Etappe am Adlerweg führt von der 1908 errichteten Lamsenjochhütte auf knapp 2.000 Metern zur Falkenhütte.
media
Lunghezza 12 km
4:30 h.
810m
920m
Die Tour durchquert dabei den „Großen Ahornboden“, ein Naturdenkmal mit mehr als 2.000 Bergahornen.
Immagine del profilo di Tirol Werbung / Irene Prugger
Autore
Tirol Werbung / Irene Prugger
Ultimo aggiornamento: 13.01.2017
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
1.959 m
Punto più basso
1.227 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Possibilitá di ristoro

Almdorf Eng
Binsalm
Falkenhütte
Lamsenjochhütte

Consigli e racccomandazioni aggiuntive

Etappen nach Gebirgsgruppen, Geführte Touren etc.: http://www.tirol.at/reisefuehrer/sport/wandern/adlerweg

Partenza

Lamsenjochhütte (1.952 m)
Coordinate:
DD
47.380166, 11.603474
DMS
47°22'48.6"N 11°36'12.5"E
UTM
32T 696516 5250698
w3w 
///duplicati.giriamo.imbattibili

Arrivo

Falkenhütte

Direzioni da seguire

Von der Lamsenjochhütte auf dem Steig ein paar Meter entlang der Aufstiegsroute zurück, auf der Einsattelung jedoch Richtung „Binsalm“ bzw. „Falkenhütte“. Der Steig leitet im abschüssigen Gelände unter der Lamsenspitze hindurch sanft absteigend zum Westlichen Lamsenjoch (1.940 Meter). Auf der anderen Seite des Jochs auf dem Steig Richtung „Binsalpe“ bzw. „Eng“ absteigen. Der Steig verwandelt sich bald in einen Karren- bzw. Fahrweg. Die Route führt zunächst durch freies Gelände und vorbei am Binsalm-Hochleger. Abschnittsweise gibt es dann Abkürzungsmöglichkeiten auf einem Steig. Man gelangt zum Binsalm-Niederleger. Vom Niederleger auf einem breiten Fahrweg und einige Zeit praktisch parallel zu einem tief eingeschnittenen Tal hinunter ins Almdorf der Eng. Hinter den letzten Gebäuden in der Eng beginnt rechter Hand der breite Fußweg zur Falkenhütte. Der Weg steigt sanft an und führt durch Wiesen und Mischwald nach oben auf das Hohljoch (1.794 Meter). Vom Joch auf einem guten Steig unterhalb der Laliderer Wände hinab bis auf knapp 1.700 Meter. Dabei werden die Laliderer Reisen gequert. Der Steig zieht schließlich sanft nach oben zum Spielissjoch, die letzten Meter zur Falkenhütte werden auf einem Fahrweg zurückgelegt.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Coordinate

DD
47.380166, 11.603474
DMS
47°22'48.6"N 11°36'12.5"E
UTM
32T 696516 5250698
w3w 
///duplicati.giriamo.imbattibili
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Mappe consigliate

Alpenvereinskarte Blatt 5/3 Karwendelgebirge, östliches Blatt, Alpenvereinskarte Blatt 5/2, Karwendelgebirge, mittleres Blatt

Attrezzatura

Normale Bergwanderausrüstung, insbesondere auch feste Bergschuhe mit gutem Profil.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
12 km
Durata
4:30 h.
Dislivello
810m
Discesa
920m
Itinerario a tappe Panoramico Ristori lungo il percorso Interesse botanico Da punto a punto

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Durata : ore
Lunghezza  km
Dislivello  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio