LogoAlto Adige... da vivere!
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sentiero turisticoPercorso consigliatoTappa18

L1S18 - Peio - Rifugio Bozzi

· 1 review · Sentiero turistico · Gruppo Ortles-Cevedale
LogoAV-alpenvereinaktiv.com
Responsabile del contenuto
AV-alpenvereinaktiv.com Partner verificato  Explorers Choice 
  • Lago di Pian Palù
    / Lago di Pian Palù
    Foto: Wolfram Stein
  • / Brücke im Val Montozzo (made in Germany)
    Foto: Wolfram Stein
  • / Rifugio Bozzi
    Foto: Wolfram Stein
  • / Schlafsaal Rif. Bozzi
    Foto: Wolfram Stein
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 14 12 10 8 6 4 2 km Rifugio Bozzi Forcellina di Montozzo Lago di Pian Palù
Etappe 18 auf dem L1S. Auf abgelegenen Pfaden von Peio durch das Val Montozzo zur Rifugio Bozzi. Hüttenromantik im Soldatenunterstand aus dem 1. Weltkrieg.
difficile
Lunghezza 15,8 km
6:00 h.
1.400 m
500 m
2.613 m
1.594 m
Auf dieser Etappe spürt man, dass die Wege in diesem Teil der Alpen weniger begangen sind. Die Pfade sind schön aber einsam und die Almen nur teilweise bewirtschaftet. Eine gute Gelegenheit zur Sammlung und mentalen Vorbereitung auf die Begegnung mit dem Adamello, der von der Forcellina di Montozzo aus sichtbar wird. Die Rifugio Bozzi hat einen ganz besonderen etwas herben Charme, denn ihre Mauern und Teile der Konstruktion stammen tatsächlich aus dem 1. Weltkrieg.

Consiglio dell'autore

Zur Motivation: Am Ende dieser Etappe sind 2/3 der Alpenüberquerung geschafft!
Immagine del profilo di Wolfram Stein
Autore
Wolfram Stein
Ultimo aggiornamento: 20.04.2021
Difficoltà
difficile
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
Forcellina di Montozzo, 2.613 m
Punto più basso
1.594 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Punti di ristoro

Rifugio Bozzi

Indicazioni sulla sicurezza

Unkritische Etappe, nur der Abstieg von der Forcellina ist am Anfang etwas steiler.

 

Consigli e raccomandazioni aggiuntive

Rifugio Bozzi

Partenza

Peio (1.594 m)
Coordinate:
DD
46.362150, 10.671498
DMS
46°21'43.7"N 10°40'17.4"E
UTM
32T 628580 5135643
w3w 

Arrivo

Rif. Bozzi

Direzioni da seguire

Von Peio geht es auf der oberen Asphaltstraße gen Westen, und nach wenigen Metern rechts auf einen Schotterweg. Dem Weg stets bergan zu einem Gehöft folgen, dann weiter rechts halten, unter der Seilbahn hindurch und über einen Wiesenweg stets bergauf, bis dieser wieder auf den Wirtschaftsweg trifft. Diesem Schotterweg kurz folgen und dann links abbiegen und weiter bergan auf dem Weg #125 bis zu einer Gruppe von Hütten, rechts vom Weg auf einer Lichtung. Hier nach links auf einen Pfad verzweigen, der kurz danach bergab in das Tal eines kleinen Baches führt. Dem Wegverlauf und der Kennzeichnung #125 im Wald lange folgen bis zu einem Holzumschlagsplatz in der Kehre eines Wirtschaftsweges. Diesem Weg mit der Kennzeichung #124 nun leicht bergan und später entlang der Geländekontour folgen, vorbei an Gedenktafeln und weiter bis zur Malga Giumella. Ab hier auf dem Schotterweg bergab zum bereits gut sichtbaren Lago di Pian Palù.

Ein kurzes Stück auf der Straße und dann über die Staumauer geht es auf der anderen Seite des Sees kurz am Ufer entlang und danach gleich links bergan zur Malga Celentino und von dort auf dem Weg #137 bzw. #111B in Richtung Forcellina Montozzo. Nach Anstieg im Wald folgt ein eher ebenes Stück Weg und danach geht es an einem Abzweig links wieder steiler bergan in zunehmend felsigem Gelände. Hier ist der Weg bereits mit "S1" ausgeschildert, die Bezeichnung, die uns die nächsten Tage durch die gesamte Adamellogruppe den Weg weisen wird. Weiter oben wird es wieder flacher und es öffnet sich eine weites Hochtal mit wenigen kleinen Unterständen, das direkt auf die gut sichtbare Forcellina Montozzo zuführt. Nach dem Überqueren der Scharte geht es bergab auf einen See zu, neben dem bald die Rifugio Bozzi zu erkennen ist.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Coordinate

DD
46.362150, 10.671498
DMS
46°21'43.7"N 10°40'17.4"E
UTM
32T 628580 5135643
w3w 
///caviale.ottoni.restano
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Mappe consigliate

Tabacco Karte #048

Attrezzatura

Festes Schuhwerk. Auf dieser Etappe hat der Regenschirm des Autors bei Wind und strömendem Regen seine Feuerprobe bestanden ;-)

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

4,0
(1)

Foto di altri utenti


Recensione
Difficoltà
difficile
Lunghezza
15,8 km
Durata
6:00 h.
Salita
1.400 m
Discesa
500 m
Punto più alto
2.613 m
Punto più basso
1.594 m
Panoramico Punti di ristoro lungo il percorso Da punto a punto

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio