LogoAlto Adige... da vivere!
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sentiero turisticoPercorso consigliato

Von der 3. Kehre Pfitscherjoch Strasse zur Hochfeilerhütte

Sentiero turistico · Alpi della Zillertal
LogoAVS Sektion Sterzing
Responsabile del contenuto
AVS Sektion Sterzing Partner verificato 
  • Hochfeilerhütte 2710 m
    / Hochfeilerhütte 2710 m
    Foto: Reiner Mittermair, AVS Sektion Sterzing
  • / Hochfeilerhütte mit Niederen Weisszint und oberer Weisszintscharte
    Foto: Reiner Mittermair, AVS Sektion Sterzing
  • / Blick von der Hochfeilerhütte ins Tal
    Foto: Reiner Mittermair, AVS Sektion Sterzing
  • / Hochfeilermassiv
    Foto: Reiner Mittermair, AVS Sektion Sterzing
  • / Letzte Höhenmeter zur Hochfeilerhütte
    Foto: Reiner Mittermair, AVS Sektion Sterzing
  • / Gipfel des Hochfeilers 3510 m
    Foto: Reiner Mittermair, AVS Sektion Sterzing
m 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 6 5 4 3 2 1 km Hochfeilerhütte
Sehr schöne Wanderung mit schönen Blumen und herrlicher Aussicht auf Gletscher und Hochfeiler 3510 m.
media
Lunghezza 6,5 km
3:00 h.
1.024 m
33 m
2.710 m
1.719 m
Immagine del profilo di Reiner Mittermair
Autore
Reiner Mittermair
Ultimo aggiornamento: 04.02.2017
Difficoltà
media
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
2.710 m
Punto più basso
1.719 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Punti di ristoro

Hochfeilerhütte

Partenza

3. Kehre der Pfitscherjochstrasse (1.719 m)
Coordinate:
DD
46.980039, 11.654526
DMS
46°58'48.1"N 11°39'16.3"E
UTM
32T 701882 5206366
w3w 
///radici.zerbini.ortaggi

Arrivo

Hochfeilerhütte

Direzioni da seguire

Vom Ausgangspunkt 3. Kehre der Pfitscherjochstrasse (1719 m) überquert man den Pfitscherbach und gelangt zu mehreren Heustadeln, im Volksmund "Wiener Neustadt" genannt.  Nun geht es etwas steiler mit einigen Serpentinen hinauf zur "Schnadigen", dort hat man schon einige Höhenmeter überwunden. Jetzt führt der Weg über weite begrünte Berghänge hinauf zur "Schaferhütte". Von dort gelangt man über einen schönen Wiesenhang rund 100 Höhenmeter bis zum Gliedergang. Nachdem man den Gliedergang hinter sich gelassen hat, kommt man zur Ecke, wo man das erste Mal die Hochfeilerhütte sieht und hat einen herrlichen Blick zum Gipfel des Hochfeilers und zum Gletschermassiv des Glieder - und Weisskarferners. Man quert nun mehrere Gräben und erreicht die Serpentinen. Nach Überwindung des Serpentinenweges sind es noch etwa 25 Gehminuten bis zur Hochfeilerhütte.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Link zu den öffentlichen Verkehrsmitteln: www.sii.bz.it

App zu den öffentlichen Verkehrsmitteln: Südtirol2Go

 

 

Come arrivare

Auf der Autobahn A22 die Ausfahrt Sterzing nehmen,  sowie auf der Staatsstrasse von Bozen oder Brenner kommend, fährt man von Sterzing in das schöne Pfitschertal. Man lässt die Ortschaft St. Jakob hinter sich und gelangt zum Weiler Stein, von dort weiter auf nicht asphaltierter Strasse zur 3. Kehre der Pitscherjochstrasse, wo sich der Parkplatz befindet.

 

Dove parcheggiare

Parkplatz befindet sich an der 3. Kehre der Pfitscherjochstraße

 

Coordinate

DD
46.980039, 11.654526
DMS
46°58'48.1"N 11°39'16.3"E
UTM
32T 701882 5206366
w3w 
///radici.zerbini.ortaggi
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Mappe consigliate

Tabacco 037 - Hochfeiler

AV Karte - Zillertaler Alpen

Kompass Karte - Sterzing

 

Attrezzatura

Bergschuhe und Wetterausrüstung sind notwendig, ev. auch Wanderstöcke.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community

Dominik Henkel 
01.07.2018 · Community
War jmd. zuletzt im Winterraum?
Visualizza di più

Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
6,5 km
Durata
3:00 h.
Salita
1.024 m
Discesa
33 m
Punto più alto
2.710 m
Punto più basso
1.719 m
Itinerario a tappe Panoramico Punti di ristoro lungo il percorso Interesse geologico Interesse botanico

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio