LogoSüdtirol bewegt
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Bergtour Aanbevolen route

Drei Almentour um die Pfeishütte

Bergtour · Karwendel
Verantwoordelijk voor deze inhoud
ÖAV Alpenverein Innsbruck Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Auf dem Goetheweg mit Gleirschtaler Brandjoch im Hintergrund
    / Auf dem Goetheweg mit Gleirschtaler Brandjoch im Hintergrund
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Wegweiser
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Am Goetheweg zur Arzler-Scharte
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Tolle Stimmung auf der Arzler-Scharte
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Von der Scharte mit Blick nach Innsbruck
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / In der Arzler-Scharte
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Am Weg zur Rumeralm
    Foto: Michael Kirchmayer, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Abzweigung zur Vintlalm
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Am Pfad zur Vintlalm
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / kurz vor der Vintlalm
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / Vintlalm
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / Bildmitte Kreuzjöchl
    Foto: Michael Kirchmayer, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Verbindungsweg zur Thaureralm
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / Blick zur Thaureralm
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / immer Richtung Pfeishütte
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / am Kreuzjöchl
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / zurück zur Hütte
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Pfeishütte im Karwendel
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 10 8 6 4 2 km Kreuzjöchl 2158m Thaureralm 1464m Thaurer Alm Rumer Alm
Eine schöne Tagestour von der Pfeishütte zu den Innsbrucker Almen auf der Südseite der Nordkette.
Matig
Afstand 11,7 km
5:00 u
1.350 m
1.350 m
Diese Runde führt uns von der Pfeishütte zu den bekannten Innsbrucker Almen auf der Südseite der Nodkette. Zu Beginn ein rassige Schotterabfahrt die Arzler-Reise hinunter zum tiefsten Punkt der Tour, der Rumeralm. Weiter zur Vintlalm und Thaureralm bevor es wieder zurück über das Kreuzjöchl in die ruhige und einsame Pfeis geht.

Tip van de auteur

Beim Abstieg über die Arzler-Reise, mit großen Schritten den direkten Weg über den losen Schotter nehmen. Man ist nicht nur schnell, es macht auch noch irrsinnigen Spaß
Profielfoto van: Michael Kirchmayer
Auteur
Michael Kirchmayer
Laatste wijziging op: 07.09.2015
Niveau
Matig
Conditie
Beleving
Landschap
Potentieel gevaar
Hoogste punt
Arzler Scharte, Kreuzjöchl, 2.158 m
Laagste punt
Arzleralm, 1.243 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.
Windrichting
NEZW

Veiligheidsaanwijzingen

Hohes Schuhwerk beim Schotterreisen rennen vom Vorteil

Tips en hints

www.pfeishuette.at

www.thaureralm.at

Rumeralm

Start

Pfeishütte im Karwendel (1.922 m)
Coördinaten:
DD
47.329870, 11.425480
DMS
47°19'47.5"N 11°25'31.7"E
UTM
32T 683256 5244675
w3w 
///omdraaien.smeulen.menselijk

Bestemming

Pfeishütte im Karwendel

Tochtbeschrijving

Wir starten direkt bei der Pfeishütte und folgen dem breiten Goetheweg 217 nach Süden auf die Arzler-Scharte. Kurz vor der Scharte lässt sich der Trubel in der darunter liegenden Landeshauptstadt schon erahnen. Auf der Scharte angekommen liegt uns Innsbruck zu Füßen und die Aussicht, die uns geboten wird, sucht seinesgleichen. Der Weiterweg direkt die Arzler-Schotterreise hinunter ist ein Abenteuer für sich. Mit großen Schritten rodeln wir die Reise hinunter. Das Zischen der Steine unter unseren Füßen, zaubert uns ein breites Lachen ins Gesicht. Schon nach kurzer Zeit stehen wir am breiten Fahrweg, zu unserer ersten Station der Rumeralm. Diesem folgen wir südöstlich bis wir auf einer Höhe von 1243m die Alm erreicht haben. Nach kurzer Stärkung und dem ersten Schnapserl geht es Richtung Osten weiter. Den Sennenmahdsteig lassen wir rechts liegen, steil eine Schotterstraße hinauf bis wir zur Abzweigung Vintlalm gelangen. Ein Schwenker nach Nordwesten, stetig aufwärts, die rote Riepe querend, immer den Waldsteig zur Vintlalm folgend. Nach ca. 1h haben wir die kleine Alm erreicht und gönnen unseren Füßen eine Pause. Von der Terasse der Vintlalm kann man den Weiterweg zur Thaureralm schon sehr gut einsehen. Schon nach kurzer Gehtzeit am Pfad 218 haben wir die wunderschön gelegene Thaureralm erreicht. Hier, noch eine letzte Stärkung zu uns genommen, sind wir fit für den letzen Antieg. ca. 400m zurück auf dem Weg zur Vintlalm um dann der Beschilderung "Pfeishütte-Kreuzjöchl" folgen. Die letzen 580Hm haben es noch mal in sich, bevor wir endlich am Kreuzjöchl stehen und noch ein letztes mal den Blick ins Inntal genießen können. Wir nehmen Abschied vom Trubel der Stadt und tauchen, auf dem letzen Wegstück (Beschilderung) zur Pfeishütte, wieder in die ruhige und besinnliche Bergwelt ein.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

DD
47.329870, 11.425480
DMS
47°19'47.5"N 11°25'31.7"E
UTM
32T 683256 5244675
w3w 
///omdraaien.smeulen.menselijk
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Alpenvereinskarte Karwendel Mitte 5/2 Alpenvereinskarte Innsbruck Umgebung 31/5

Uitrusting

Normale Bergwanderausrüstung

Basisuitrusting voor bergwandelingen

  • Stevige, comfortabele en waterdichte wandelschoenen of wandelschoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Wandelsokken
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddichte jas en broek)
  • Zonnebril
  • Wandelstokken
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Eerst hulp set
  • Overlevingstas
  • Redingsdeken
  • Hoofdlamp
  • Zakmes
  • Fluitje
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas
  • Gegevens voor in geval van nood
  • ID

Bergwandeling technisch

  • Klimhelm
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
Matig
Afstand
11,7 km
Duur
5:00 u
Stijgen
1.350 m
Afdalen
1.350 m
Rondtocht Mooi uitzicht Horeca onderweg

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.