LogoSüdtirol bewegt
Bergtour Premium inhoud

Haunold

Bergtour · Hochpustertal
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Sentres Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Der Morgenkopf im hinteren Innerfeldtal des Hochpustertales
    Der Morgenkopf im hinteren Innerfeldtal des Hochpustertales
    Foto: Albert Kopfsguter
m 2500 2000 1500 1000 8 7 6 5 4 3 2 1 km
zwaar
Afstand 8,1 km
5:09 u
1.420 m
1.420 m
2.918 m
1.498 m
Panorama pur
Der Haunold ist einer der faszinierendsten Berge der Sextner Dolomiten mit überwältigendem Ausblick auf das Hochpustertal.

Vom Pustertal kommend biegt man von der Sextner Straße rechts ins Innerfeldtal ein. Wer früh genug (vor 9:00 Uhr) unterwegs ist kann bis zum Parkplatz beim Antoniusstein mit dem Auto fahren. Dann geht’s zu Fuß weiter Richtung Dreischusterhütte. Kurz vor der Hütte zeigt ein Wegweiser auf den Steig zum Haunold durch das Kohlenbrenntal, der jedoch nicht markiert ist. Der Steig führt zuerst durch Latschen in ein großes Geröllfeld, das im oberen Bereich immer steiler wird. Der Anstieg ist anstrengend und erfolgt im Rhytmus “zwei Schritte vor und einer zurück”. Wenn sich am Ende des Geröllfeldes in der Mitte der Fels erhebt, blitzt rechter Hand bereits das Gipfelkreuz des Haunold in der Sonne. Nun gilt es noch etwa 300 Höhenmeter zuerst durch einen Geröllgraben, dann in felsigem Gelände in leichter Kletterei zu überwinden bis der Gipfel erreicht ist. Der Rückweg erfolgt über den Anstiegsweg.

Deze tocht kan niet worden ontgrendeld.

Al ontgrendeld? 

Premium inhoud Premium-routes worden uitgegeven door professionele auteurs of uitgevers van buitenuit.
Uitgever Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen